Login
AKTUELL 11.06.2024
Wolltest du schon immer mal selber Radio machen und deine Stimme in der Region verteilen? Jetzt ist deine Chance! ?? >> weiterlesen

  Politik & Gesellschaft, Infos und Regionales


Radio Micro-Europa


Beiträge & Artikel

Der Krieg und der Jazz (421)

Im Studiogespräch mit Maria Kontomari ist Tom Hagenauer, ehemaliger Redaktionsleiter des SWR-Studios auf dem Tübinger Österberg und leidenschaftlicher Jazzfan.

Radio Micro-Europa: Sendung (421) „Der Krieg und der Jazz“ am Dienstag, den 27. Dezember 2022 von 16 bis 17 Uhr im Freien Radio Wüste Welle 96,6 – Kabel: 97,45 Mhz, auch als Livestream im Internet

Der Link zum Anhören im Internet:
https://www.wueste-welle.de/broadcasts/livestream

Der Link zu unserer Mediathek:
http://vergil.uni-tuebingen.de/microeuropa/

Der Link zu unserer Homepage:
https://micro-europa.de/

Moderation: Maria Kontomari

Studiogast: Tom Hagenauer

Autoren: Tom Hagenauer, Ulrich Hägele

Technik: Sergej Maltsev

Regie: Tino Fahrner

Redaktion: Ulrich Hägele

Gäste: Svetlana Marinchenko, Tamara Lukasheva, Andrey Lobanov, Markus Harm und Alexey Podymkim

Inhalt der Sendung

Im Studiogespräch mit Maria Kontomari ist Tom Hagenauer, ehemaliger Redaktionsleiter des SWR-Studios auf dem Tübinger Österberg und leidenschaftlicher Jazzfan. Inspiriert durch eine Reihe an Konzerten im Tübinger Jazzclub führt er Interviews mit russischen und ukrainischen Musikern. Wie gehen sie mit dem Krieg um? Was kann Musik bewirken? In den Interviews berichten Svetlana Marinchenko, Tamara Lukasheva und die Mitglieder des Unison Soul Quintetts von ihren Erfahrungen und ergründen persönlich geprägte Perspektiven auf den Einmarsch Russlands in die Ukraine.

 


Audio

Download (736,11 KB)
421_Krieg_und_Jazz_Teaser.mp3



Sendetermine

Radio Micro-Europa

27.12.2022 16 Uhr




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de