Login

 Politik & Gesellschaft


Radio Micro-Europa


Beiträge & Artikel

Volker Engelberth Quintett (2. Set)

In unserer kommenden Sondersendung am Freitag erwartet euch wieder eine Musikbox. Das zweite Set des Volker Engelberth Quintetts. Seid dabei!!

Radio Micro-Europa: Sendung (274) „Volker Engelberth Quintett“ live im Tübinger Jazzclub (2. Set, Musikbox) am Freitag, den 13. März 2020 von 14 bis 15 Uhr im Freien Radio Wüste Welle 96,6 – Kabel: 97,45 Mhz, auch als Live-Stream im Internet.

Der Link zum Anhören im Internet: https://www.wueste-welle.de/broadcasts/livestream

Der Link zu unserer Mediathek; http://vergil.uni-tuebingen.de/microeuropa/

 

Moderation: Ulrich Hägele

Technik: Aaron Geiger

 

Inhalt der Sendung

Das Volker Engelberth Quintett ist die aufstrebende Jazz-Band in der bundesdeutschen Musikszene. Und wir sind froh, dass wir sie am 27. Februar 2019 bei Ihrem Gastspiel im Tübinger Jazzclub aufzeichnen durften.

Volker Engelberth ist 1982 in der Nähe von Bonn geboren, studierte Jazz-Piano an der Musikhochschule in Mannheim. Er war unter anderem Mitglied des Bundesjazzorchesters und formierte 2010 sein eigenes Trio mit dem Freiburger Bassisten Arne Huber und dem Kölner Schlagzeuger Silvio Morger. 2015 erweiterte Volker Engelberth seine Band zum Quintett mit Bastian Stein an der Trompete und Sandi Kuhn am Saxophon. Engelberth war Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg und bekam 2016 den Jazzpreis Baden-Württemberg verliehen!

Volker Engelberths Kompositionen sind vom Modern Jazz beeinflusst. Es finden sich aber auch klangliche Momente vom Folk oder von der klassischen Musik. In unserer Sendung bringen wir das zweite Set. Die Live-Einspielung vom ersten Set war am 1. März 2020 (Sendung 273) zu hören.

 

Volker Engelberth Quintett

Arne Huber (Bass)

Silvio Morger (Drums)

Bastian Stein (Trompete)

Sandi Kuhn (Saxophon)

Volker Engelberth (Piano)

 


Audio

Download (415,55 KB)
Teaser_Mp3_1503.mp3




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de