Login

 Politik & Gesellschaft


Radio Micro-Europa


Beiträge & Artikel

Studiotalk: Von Beruf Lehrer

Lehrer haben viel Freizeit und können jahrelang dasselbe unterrichten...Mit diesen Vorurteilen räumen wir in unserem Studiotalk am Sonntag auf. Unser Gast ist Dr. Joachim Lerchenmüller, Gymnasiallehrer und Oberstudienrat. Mit ihm werden wir darüber reden, wie der Alltag eines Lehrers wirklich aussieht.

Radio Micro-Europa: Sendung (244) „Beruf Lehrer“ am Sonntag, den 15. September 2019 von 12 bis 13 Uhr im Freien Radio Wüste Welle 96,6 – Kabel: 97,45 Mhz, auch als Live Stream im Internet

Der Link zum Anhören im Internet: http://vergil.uni-tuebingen.de/microeuropa/

www.micro-europa.de/

 

Moderation: Johanna Jordan

Studiogast: Dr. Joachim Lerchenmüller

Technik: Aaron Geiger

Redaktion: Ulrich Hägele

 

Inhalt der Sendung

 

An den Grundschulen im Land und auch in den Gymnasien fehlen massenweise Lehrer. Der Grund: Eine ganze Generation von Paukern geht in den Ruhestand und es fehlt an Nachwuchskräften.

 

Dr. Joachim Lerchenmüller lehrt am Böblinger Otto-Hahn-Gymnasium. Er ist Oberstudienrat und lehrt Geschichte und Deutsch. Außerdem arbeitet er in Stuttgart am Lehrerseminar in der Ausbildung der Studienreferendare und Studienreferendarinnen.

 

Johanna Jordan unterhält sich mit ihm im Micro-Europa-Studio über den Beruf des Lehrers, über Vorurteile, den Alltag – über die schönen, aber auch über die Schattenseiten eines zumeist sehr anstrengenden Berufs.

 

Musik:

 01: Sam Cook – What a Wonderful World (1960)

02: High Hopes – Panic! At the Disco (2018)

03: Pink Floyd – Another Brick in the Wall (1979)


Audio

Dass die Sache mit der vielen Freizeit nur die halbe Wahrheit ist, erklärt uns Dr. Joachim Lerchenmüller:

Download (1,19 MB)
Teaser_244.mp3



Sendetermine

Radio Micro-Europa

15.09.2019 12 Uhr

Radio Micro-Europa

16.09.2019 12 Uhr




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de