Login

 Politik & Gesellschaft


Radio Micro-Europa


Beiträge & Artikel

Tü-Vision I

Man kann sich auf zahlreiche Arten engagieren, um die Situation im unmittelbaren Umfeld zu verbessern - zum Beispiel durch soziales, berufliches oder politisches Engagement. Johanna Nimrich zeigt uns im Rahmen ihres Master-Abschlussprojektes (eine zweiteilige Podcastreihe), wie sich Tübinger*innen engagieren.

Radio Micro-Europa: Sendung (229) „Tü-Vision I“ am Freitag, den 14. Juni 2019 von 12 bis 13 Uhr im Freien Radio Wüste Welle 96,6 – Kabel: 97,45 Mhz, auch als Live-Stream im Internet. Der Link zum Anhören im Internet: http://vergil.uni-tuebingen.de/microeuropa/

Moderation: Nadine Ghiba

Autorin: Johanna Nimrich

Technik: Aaron Geiger

Redaktion: Ulrich Hägele

Inhalt der Sendung

„Tü-Vision I“ rückt diejenigen ins Rampenlicht, die sich in Tübingen für andere Menschen einsetzen – zum Beispiel durch soziales, berufliches oder politisches Engagement. Micro-Europa-Reporterin Johanna Nimrich widmet den ehrenamtlichen Helfern Tübingens eine zweiteilige Podcastreihe mit selbstproduzierten Beiträgen.

01 Ein Interviewbeitrag mit Alexander Wild, Leiter der Schlichtungsstelle Tübingen. Im Gespräch mit Johanna Nimrich erzählt er von seiner Arbeit, die zu einem großen Teil die außergerichtliche Konfliktschlichtung umfasst – beispielsweise in Scheidungsfällen…

02 Johanna Nimrich im Gespräch mit Andreas Moser, ehrenamtlicher Mitarbeiter bei der Sonntagsküche. In diesem Interviewbeitrag erzählt er von denjenigen, die das Angebot der Sonntagsküche nutzen und seinen Erfahrungen bei der Arbeit, die er nach über zehn Jahren mittlerweile gesammelt hat.

03 Ein Interviewbeitrag mit Gabi Hettler, Gesundheitsreferentin beim Deutschen Institut für Ärztliche Mission in Tübingen (DIFÄM). Sie hilft beispielsweise Ärzten, die sich auf Auslandseinsätze in tropischen Ländern begeben und hat schon selbst als Krankenschwester in Äthiopien gearbeitet.

04 Johanna Nimrich im Gespräch mit Anne Tübinger, Leiterin des Ernst Bloch Chores in Tübingen. Im Interview erzählt sie von der Kombination von Gesang und Politik in ihrem Chor.

 

 Musik:

01 Heroes – Mans Zelmerlöw (2015)

02 Skinny Love – Birdy (2011)

03 Try – Pink (2012)

04 Keiner ist wie du – Sarah Connor (2015)

05 If I Were Sorry – Frans (2016)

06 Berlin Am Meer – ANTIHELD (2017)

07 No Roots – Alice Merton (2016)

08 Goodbye To Yesterday – Elina Born & Stig Rästa (2015)

09 Love Is The Answer – Aloe Blacc (2013)

10 Stablemates – Paul Chambers (1957)


Audio

Ein Ausschnitt aus der kommenden Sendung, in dem Andreas Moser von seiner Arbeit in der Tübinger Sonntagsküche erzählt.

Download (882,08 KB)
Teaser_229.mp3




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de