Login

 Politik & Gesellschaft


Radio Micro-Europa


Beiträge & Artikel

Hörspiel III: Was Euch erwartet

Wann ist eigentlich etwas politisch korrekt formuliert? Gerade beim Märchen tauchen diese Fragen oftmals auf. So zum Beispiel bei dem Brüder Grimm Märchen „Schneewittchen und die Sieben Zwerge“. Sollte es nicht eigentlich „die Kleinwüchsigen“ heißen? In einem satirischen Hörspiel setzten sich die Masterstudierenden mit dem Thema „political correctness“ in den Brüder Grimm Märchen auseinander.

Radio Micro-Europa: Sendung (201) „Hörspiel Teil 3“ am Donnerstag, den 27. Dezember 2018 von 14 bis 15 Uhr im Freien Radio Wüste Welle 96,6 – Kabel: 97,45 Mhz, auch als Live-Stream im Internet.

Der Link zum Anhören im Internet: http://vergil.uni-tuebingen.de/microeuropa/www.micro-europa.de/

Moderation: Kristie Pladson
Autorinnen: Judith Geyer, Lisa Heinlin, Kristie Pladson, Katharina Streb, Luna Selle, Natalie John, Stefanie Hoschka Hannah Vogel, Kathrin Breuning
Technik: Jarmo Baschnagel 
Redaktion: Ulrich Hägele

Inhalt der Sendung:

01 Die Social Media Welt zieht uns immer häufiger und schneller in ihren Bann. Oftmals bemerken wir gar nicht, wie sehr wir uns von ihr beeinflussen und vereinnahmen lassen. Unsere Mitwelt vergessen wir dabei zum Teil oder sogar komplett. Ein Beispiel - Instagram. Im folgenden Hörspiel soll die kontinuierlich ansteigende Instagram-Sucht einer Mutter verdeutlicht werden. Nach und nach verliert sie das Interesse und das Bewusstsein an und für ihre Umwelt. Ihre Mitmenschen geraten immer mehr in den Hintergrund - von der Freundin, über den Ehemann bis hin zum eigenen Kind. Ob sie ihren Bezug zur Realität am Ende wiederfindet?

02 Sie werden in einem Ofen verbrannt, bei lebendigem Leib gefressen oder sind gleich mehrfachen Mordanschlägen ausgesetzt – das Schicksal von Grimms Märchenfiguren ist oft ziemlich grausam. Doch entspricht das überhaupt noch der political correctness? Genau darüber streiten sich die Bewohner des Märchenwaldes bei ihrer alljährlichen Versammlung. Doch nicht nur die böse Stiefmutter von Schneewittchen ist von dem Vorschlag, die Märchen “gewaltfrei” zu machen, wenig begeistert... Ein satirisches Hörspiel von Luna Selle, Natalie John und Stefanie Hoschka.

03 Tagträumen kann lebensgefährlich sein. Das erfährt „Hans Guck-in-die-Luft“ in Heinrich Hoffmans Kinderbuch “Struwwelpeter”. Denn Hans schaut lieber nach Vollen und Schwalben statt vor seine eigenen Füße. Was Hoffman vor mehr als 170 Jahren geschrieben hat, ist immer noch aktuell. Nur geht der Blick nicht mehr nach oben, sondern nach unten aufs Smartphone. Und aus Hans Guck-in-die-Luft wird „Ina Immer-im-Internet“.

Musik:

01 Billy Joel, She’s Got A Way (1971)
02 Soprano, Cosmo (2014)
03 Modest Mouse, Think Long (2001)
04 Blur, The Universal (1995)
05 The Killers, All These Things That I’ve Done (2004)
06 4 Non Blondes, What’s Up (1992)
07 The Yardbirds, Shape of Things (1971)
08 Johnny Flynn, The Wrote and The Writ (2008)
09 Queen, Under Pressure (1986)
10 Lenny Kravitz, American Woman (1998)
11 Zager and Evans, In The Year 2525 (1969)


Sendetermine

Radio Micro-Europa

27.12.2018 14 Uhr




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de