Login

  Politik & Gesellschaft, Infos und Regionales


Frauenratschlag - Frauen am Mikro


Beiträge & Artikel

5.10.21: Internationaler Tag gegen Prostitution

Die Vernichtung der Wilden Frau

 „Nachdem die Legalisierung der Sex-Arbeit endlich zu einem befreiten Bild geführt hat, wollen nun moralinsaure Altfeministinnen die freie frohe Sexarbeiterin an ihrer gesellschaftlich relevanten Aufgabe hindern und ihr die Lebensgrundlage entziehen.“ Zu diesem Schluss kann kommen, wer sich Interviews mit Frauen wie „Ruby Rebelde“ vom Verein „Hydra“ anhören mag.

 Der Fakten-Check führt allerdings zu einem anderen Bild, dazu einige Links:

Das Podium „Sexkauf stoppen jetzt“ beim FrauenWelten Filmfest 2019:

https://www.wueste-welle70/80 qm,.de/redaktion/view/id/25/tab/weblog/article/72574/19-_Filmfest_FrauenWelten__Das_Podium.html

Ein Artikel von EMMA zu Hydra: https://www.emma.de/artikel/die-hurenprojekte-die-millionen-der-vater-staat-317537.

Und hier noch das Positionspapier von TDF:

https://www.frauenrechte.de/ueberuns/dokumente/tdf-positionen/1596-positionspapier-zu-prostitution-von-terre-des-femmes-menschenrechte-fu-r-die-frau-e-v

 

Wir beleuchteten die Thematik auf unsere Weise (Musik: Silke Bauer, Text: Elvira Stecher) und sprachen anschließend mit Marie Kaltenbach vom Verein sisters e.V.

 

Für starke Nerven gibt es das Interview mit der Domina Ellen Templin.


Audio

Die Vernichtung der Wilden Frau

Download (36,18 MB)
Die_Vernichtung_der_Wilden_Frau.mp3


Marie Kaltenbach von sisters e.V.

Download (44,97 MB)
Interview_Matie_Kaltenbach.mp3


Erfahrungsbericht einer Domina

Download (71,98 MB)
34860_Interview-mit-Ellen-Templin-einer-Domina.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de