Login

  Politik & Gesellschaft, Infos und Regionales


Frauenratschlag - Frauen am Mikro


Beiträge & Artikel

Holzmarktspektakel am 8. März 2013

Vor 102 Jahren wurde er zum ersten Mal gefeiert: der  internationale Frauentag. Schon damals gab es viele wichtige  Forderungen. Themen waren unter Anderem das Frauenwahlrecht, bessere  Bedingungen und Gleichbehandlung  im Erwerbsleben und der Schutz von  Müttern und Kindern.
Manche haben vielleicht den Eindruck, diese Probleme wären von gestern.  Betrachtet man die Situation der Frauen heute genauer, so stellt man  fest, dass noch lange nicht alle Ziele verwirklicht sind. Vor allem  international betrachtet ist die Lage der Frauen immer noch gravierend.

Deshalb setzen sich auch dieses Jahr am 8. März viele Frauen weltweit aktiv für weitere Fortschritte ein.
Wir waren mitten drin im Tübinger Holzmarktspektakel. Wie jedes Jahr  sind viele engagierte Frauen  zusasammengekommen um sich für die Rechte  der Frau in jeder Hinsicht stark zu machen. Mit Musik, Tanz und Reden  brachten sie ihre Anliegen zum Ausdruck.

Auch hier in der Wüsten Welle wurde der Frauentag engagiert  umgesetzt. Den ganzen Tag über waren Frauen am Mikro und diskutierten  gemeinsam über eigene Erfahrungen und bestehende Problematiken. So  entstand ein Tag voller Gemeinsamkeiten, regem Austausch und einem  Gefühl der Zusammengehörigkeit.

Auf dem Tübinger Holzmarkt gab es auch in diesem Jahr wieder ein Programm mit   Theatergruppen, Tanz, Vorträgen, offenem Mikro und vielem mehr – das   Holzmarktspektakel. Es herrschte ein buntes Treiben und eine nette   Atmosphäre.

Unsere Praktikantinnen Rebecca und Julia mischten sich unter die Leute und hörten sich ein bisschen um:


Audio

Download (5,4 MB)
Holzmarkt2013.mp3


Download (3,35 MB)
Holzmarkt2013_2.mp3


Download (4,9 MB)
Holzmarkt2013_3.mp3


Download (8,4 MB)
Holzmarkt2013_4.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de