Login


Radio Antimilitarista


Beiträge & Artikel

Radio Antimilitarista im Oktober

In dieser Sendung bekommt ihr Hintergrundinformationen zur geplanten Blockade der Waffenschmiede Heckler & Koch in Oberndorf und einen Lagebericht von Daoud Al-Ghoul zum Leben unter der israelischen Militärbesatzung in Jersualem.

Alltag und Widerstand im besetzten Jerusalem

Daoud Al-Ghoul ist palästinensischer Menschenrechtsaktivist und hält aktuell Vorträge in verschiedenen Städten in Deutschland, Frankreich und Österreich. Im Rahmen seines Vortrag in Stuttgart, hatten wir Gelegenheit mit ihm zu sprechen. Im Interview erklärt er, warum es seiner Meinung nach unzutreffend ist von einem religiösen Konflikt zu sprechen, welche Ziele hinter der Politik systematischer Vertreibung stehen und weshalb es nicht möglich ist,  Siedler:innen der illegalen Kolonien und den israelischen Staat alsvoneinander getrennt zu betrachten. Der Vortrag in Stuttgart wurde organisiert vom Palästina - Komitee Stuttgart.

Heckler & Koch entwaffnen!

Am Freitag, den 8. Oktober findet eine Blockade bei Heckler & Koch in Oberndorf statt. Wir sprechen mit Christian vom Bündnis Rheinmetall Entwaffnen über das Bündnis, die weltweiten Waffenlieferungen Heckler & Kochs, die mit Waffenlieferungen verbundenen Menschenrechtsverletzungen und über Ziele und Erwartungen dieser und ähnlicher Aktionen. Außerdem spielen wir einen Audiomitschnitt einer Informationsveranstaltung des OTKM Stuttgart in Tübingen, wo es noch einmal genauer um die Waffenlieferungen, vor allem nach Mexiko, und um die Zapatistas geht, von denen derzeit eine Delegation in Deutschland ist und voraussichtlich auch an der Blockade teilnehmen wird.

Zur Aktion

Die Blockade der Werke findet am Freitag, den 8. Oktober statt. Sie ist für die Zeit zwischen  10 bis 16 Uhr geplant. Tübinger:innen, die teilnehmen wollen, können um 7:10 zum Hauptbahnhof kommen. Dort trifft sich eine Gruppe, die gemeinsam dorthin fährt (Abfahrt 7:25 von Gleis 12). Wer direkt nach Oberndorf kommt: Es gibt einen Shuttle-Service vom Bahnhof zum Gelände von Heckler & Koch. Wer aus Stuttgart kommt, kann sich an das OTKM Stuttgart wenden; von dort gibt es auch eine gemeinsame Anreise. Dort und auf der Seite von Rheinmetall Entwaffnen findet ihr auch weitere Informationen.

 


Audio

Interview Rheinmetall entwaffnen

Download (9,42 MB)
Interview_Christian_von_Rheinmetall_entwaffnen.mp3


Input zu Heckler & Koch vom OTKM

Download (7,77 MB)
Blockade_Heckler_und_Koch.mp3


Interview mit Daoud Al-Ghoul zur Situation in Jerusalem

Download (13,26 MB)
Interview_Daoud_Al-Ghoul.mp3



Sendetermine

Radio Antimilitarista

06.10.2021 11 Uhr




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de