Login
AKTUELL 22.01.2020
Die Wüste Welle, das Freie Radio für Tübingen, Reutlingen und die Umgebung, hat gemeinsam mit weiteren bundesweiten Partnerorganisationen ein Netzwerk initiiert.... >> weiterlesen

  andere Sprachen & Kulturkreise, Infos und Regionales


NewcomerNEWS


Beiträge & Artikel

Fluchtursache Freihandel? :: Günter Herrmann und Rainer Sigle

"Freihandel zwischen "ungleichen" Partnern ist kein freier und vor allem kein fairer Handel !"Günter Herrmann und Rainer Siegle über Probleme von EPA und andere Freihandelsabkommen.

"Fluchtursache Freihandel? Die Folgen der EU-Handelsabkommen (EPA) für Afrika" so der Titel der Podiumsdiskussion, die von der Bürgerinitiative Fair Handeln in Kooperation mit dem Weltethos Institut in Tübingen veranstaltet wird. Im Vorfeld dieser Veranstaltung waren Günter Herrmann und Rainer Siegle von der Fair Handeln zu Gast bei uns im Studio.

Das Abkommen der Europäischen Union mit dem afrikanischen Kontinent bietet einige große Nachteile, insbesondere für Afrika. Am Beispiel von stark subventionierten landwirtschaftlichen Produkten, die den afrikanischen Markt überschwemmen und den Kleinbauern dort somit ihre Lebensgrundlage stehlen, zeigt sich nur einer der Kritikpunkte, die an EPA geäußert werden können.

Wie Freihandelsabkommen und Flucht noch zusammenhängen und was uns in der Podiumsdiskussion alles erwarten kann, kann man im Interview unter diesem Beitrag nachhören.


Audio

Interview komplett

Download (31,16 MB)
Interview_zu_EPA.mp3



Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de