Login

  Politik & Gesellschaft, andere Sprachen & Kulturkreise


Radio inTAKT

Mai 2019 November 2022


Beiträge & Artikel

Kritische Reflexion von Männlichkeiten :: TAKT-Projekt

Tim Schumacher, Karin Pfister und Björn Scherer haben im Rahmen eines TAKT-Projekts an Online-Workshops zur kritischen Reflexion von Männlich*keiten teilgenommen bzw. haben sie organisiert und Blu Doppe als Referent*in eingeladen.

Was ist eigentlich Männlichkeit? Was ist eigentlich Sexismus? Das waren Einstiegsfragen bei den Online-Workshops zur kritischen Reflexion von Männlich*keiten im Rahmen von TAKT. Männlichkeit ist keine eindeutige Definitionssache, es gibt nicht diese eine Männlichkeit, sondern viele verschiedene. Schwarz und weiß, reich und arm - jeder Mann wird unterschiedlich gelesen und muss sich an unterschiedlichen Männlichkeitsanforderungen messen lassen.

Eine Art hegemoniale Männlichkeit erzeugt Bilder, wie Männer zu sein haben. Dazu zählen etwa Konkurrenzdenken, Karriereorientierung oder die Unterdrückung von Emotionen.

Die Sozialisierung von männlich gelesenen Personen mit solchen wirkmächtigen Bildern hat sich über viele Jahre in den Körper eingeschrieben. Das zu erkennen und kritisch zu reflektieren braucht seine Zeit.

Sexismus ist nicht nur der sexuelle Übergriff, sondern sexistisches Verhalten findet ständig im Alltag statt, dazu zählt dominantes Auftreten oder viel reden, sodass andere nicht zu Wort kommen.

Der Workshop bot die Möglichkeit, über Themen rund um persönliche Erfahrungen mit Männlichkeiten ins Gespräch zu kommen. Solche Gesprächsräume zu öffnen ist wichtig, weil das Thema in einer patriarchalen Gesellschaft alle betrifft, egal welchen Geschlechts. Es gibt unterschiedliche Privilegien- oder BetroffenheitsHierarchien, an deren Spitze die weißen Cis-männlich gelesenen Hetero-Menschen stehen. Damit wir verstehen, was dahinter steckt, müssen wir darüber reden.


Audio

Download (78,44 MB)
Kritische_Reflexion_von_Maennlichkeiten.mp3



Bilder





JETZT AUF
SENDUNG


  Libresso

WdhWiederholung vom 03.06.2022

Musikalische Neuentdeckungen und gelegentlich auch die erneute Veröffentlichung lange vergriffener Aufnahmen gibt‘s bei Libresso. Wir...
livestream_sidebar  

03
  Klang-BAR

Jeden Monat ein musikalisches Themen-Hightlight. Musikenthusiasten, die...



04
  Wellenlabor

Im Labor wird experimentiert und gemischt. Musikalisch kennen die...



05
   Something Noise

Aus den Mülleimern der Avantgarde & den Oasen abseits des...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de