Login

  Politik & Gesellschaft, Infos und Regionales


100 JAHRE FRAUENWAHLRECHT

Juli 2018 Dezember 2019


Profil

100 JAHRE FRAUENWAHLRECHT


In Deutschland jährt sich 2018/19 zum 100. Mal die Einführung des Frauenwahlrechts. Das Freie Radio nimmt mit Veranstaltungen, Sendungen und redaktioneller Betreuung am Runden Tisch der Stabstelle für Gleichstellung und Integration teil und feiert diesen wichtigen Meilenstein. Ob als Lokalpolitikerinnen, Wegbereiterinnen oder durch die Gründung von städtischen und lokalen Initiativen. Die Ausstellung trägt den Titel „Frauenstimmen in Tübingen – In 100 Jahren vom Wahlrecht bis zur Frauenquote“. Die Ausstellung ist noch zu sehen bis zum 29. September 2019.  Bei der Ausstellungseröffnung sprachen: Luzia Köberlein, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Tübingen, die Stadträtinnen Ingeborg Höhne-Mack, Anne Kreim und Laura Pölloth, die Kuratorin der Treppenhausausstellung im Stadtmuseum. Die Wüste Welle war anwesend und hat die Reden bei der Ausstellungseröffnung mitgeschnitten. Hier gibt es die Reden zum Nachhören.

Nachricht ans Team



JETZT AUF
SENDUNG


  RappHellCast

LiveLive

Zwei Music-Nerds machen einen Podcast im Radio. Die Musik hat viele Facetten, erzählt tolle Geschichten und ist selbst sowohl Geschichte, als...
livestream_sidebar  

21
  RappHellCast

Zwei Music-Nerds machen einen Podcast im Radio. Die Musik hat viele...



22
   Grabräuber FM

Jäger der verlorenen Schätze. Verlorengeglaubtes, Vergessenes und...



23
   Grabräuber FM

Jäger der verlorenen Schätze. Verlorengeglaubtes, Vergessenes und...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de