Login

WÜSTE WELLE MEDIATHEK

Beitrag: Der Terror der Aufrüstung – Westliche Kriegspolitik in Mali und Libyen
In dieser Sendung beschäftigen wir uns mit der Situation in Mali und Libyen, zwei Länder, in denen europäische Armeen und Waffen jede Hoffnung auf Stabilität zunichtemachen. Bei Mali gehen wir dabei besonders auf die aktuelle Situation ein und die Frage, was sich durch den jetzt etwa zwei Wochen zurückliegenden Putsch am 18. August 2020 verändert hat – und was nicht.
zum Sendungsprofil
Der Terror der Aufrüstung – Westliche Kriegspolitik in Mali und Libyen vom 03. September 2020
„Ich bin mittlerweile der Meinung, dass es zumindest Teile der außenpolitischen Apparate in Frankreich, Brüssel, Berlin gibt, die gar keine Stabilität herstellen wollen. Weil wenn Stabilität herrschen würde und die Bevölkerung ihre Interessen artikulieren könnte, dann wäre es auch nicht mehr so leicht Migrationsrouten zu unterbrechen, Rohstoffe abzubauen usw.“ Mali Das vorangestellte Zitat ist von Mari, der bei der Informationsstelle Militarisierung arbeitet und uns ein Interview zur aktuellen Situation in Mali gegeben hat.  Tatsächlich ist die Lage in Mali gerade alles andere als stabil. Am 18./19. August 2020, also vor etwa zwei Wochen kam es zu einem Putsch des... [zum Artikel]
Interview mit Lisa zum Libyenkonflikt :
libyen.mp3
Interview mit Mari von der Informationsstelle Militarisierung zur Situation in Mali nach dem Putsch :
Interview Mari_Mali.mp3
Aktuelle Kurznachrichten der Informationsstelle Militarisierung :
IMI Aktuell_02.09.mp3

JETZT AUF
SENDUNG


   Musikoffensive Radio

WdhWiederholung vom 21.09.2020

STRAGMANN & HR. KAZMAIER MIT NEUHEITEN
livestream_sidebar  

06
  Keule aufs Ohr!


07
   INFOMAGAZIN

Coronapatentpool WHO / Militarisierung im Schatten der Coronapandemie /...



09
  Shut Up Punk!

Alles, was den Punk glücklich macht :: News, Konzerte,...






Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de