Login

WÜSTE WELLE MEDIATHEK

Beitrag: Friedrich Schiller: Diie Räuber
Der Reiz des Wilden, Verbotenen und außerhalb der Gesellschaft verlaufenden Lebens, gepaart mit menschlicher Vielschichtigkeit – das bieten Schillers Räuber. Aufgeführt in der Reutlinger Tonne.
zum Sendungsprofil
Friedrich Schiller: Diie Räuber vom 13. Juli 2020
Das Räuber Team der Tonne steht seit Corona vor neuen Herausforderungen: Hygiene und Abstandsregeln. Für die Räuber gibt es deswegen eine Open Air – und eine Indoors – Version. Das Bühnenbild ist eine physische Chance für die Darsteller, die mit einer Höhe von 2,10 Meter umgehen müssen. Die Bühne macht somit vertikalen und horizontalen Abstand möglich. Auch die Rollen sind rotierend. Abgesehen von den Brüdern Franz und Karl. David Liske spielt Karl, einen vielschichtigen Charakter: Liske sieht seine Figur als einen Idealisten, der sich selbst als einen Verstoßenen der Gesellschaft erlebt. Laut Liske kämpft Karl gegen die eigene Hybris, die durch den Hunger nach Macht... [zum Artikel]

JETZT AUF
SENDUNG


  salty vibes radio

WdhWiederholung vom 02.08.2020

livestream_sidebar  

16
  Radio Micro-Europa

Der Campusfunk an der Universität Tübingen ist nicht nur...



17
   INFOMAGAZIN

Gibt es eine Welt jenseits von Nutzenmaximierung und...



18
   Caleidophon

Die Literatur- und Kultursendung der Wüsten Welle






Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de