Login
AKTUELL 18.04.2024
Bundesfreiwilligendienst im Freien Radio Wüste Welle – redaktionelle und medienpädagogische Radioarbeit in Teilzeit >> weiterlesen

 Politik & Gesellschaft


Kulturforum


Beiträge & Artikel

"Es werden Tierversuche genehmigt, die eigentlich nicht genehmigt werden dürften"

Illegale Genehmigungen von Tierversuchen in Deutschland? Offenbar ja: Darauf lässt das Interview mit Anne Meinert schießen. Sie ist Biologin und selber stellvertretendes Mitglied einer sogenannten Ethikkommission, die Regierungspräsidien entscheidend dabei beraten, ob ein Tierversuch genehmigt wird oder nicht. Fast 99% aller Tierversuchsanträge werden in Deutschland genehmigt - oft auch solche, die es gar nicht geben dürfte. Wie kann es dazu kommen?

Ethikkommissionen sind eigentlich dazu da, Regierungspräsidien zu beraten, ob ein Tierversuch gemacht werden darf oder nicht. Gemeinhin übernehmen die Regierungspräsidien auch deren Ratschlag. Was aber, wenn die Ethikommissionen nichts mit Ethik zu tun haben? Was, wenn durch deren eigene Interessen Tierversuche genehmigt werden, die es gar nicht geben dürfte?

"Man muss sich auch die Frage stellen, inwiefern kann ich Versuche überhaupt ethisch rechtfertigen - und das fehlt einfach oft bei der Abwägung in den Kommissionen und bei der Genehmigung von Tierversuchsanträgen." Das sagt Anne Meinert, Fachreferentin für Tierversuche und selber stellvertretendes Mitglied einer solchen Kommission.

"Dann kann man doch sagen, die Ethikkommissionen können ihre Aufgabe gar nicht leisten?" - Anne Meinert: "Ja, das kann man so stehen lassen. Wir vermeiden auch ganz bewusst den Ausdruck `Ethikommissionen´, weil von einer ethischen Abwägung eigentlich keine Rede sein kann."

Anne Meinert zieht schlussendlich das Fazit: "Fakt ist ganz klar, dass Versuche genehmigt werden, die eigentlich von den rechtlichen Vorgaben her nicht genehmigt werden dürften."


Audio

Interview mit M.Sc. Anne Meinert (Anmoderation und Einführung in das Thema bis 3.50)

Download (25,66 MB)
Biologin-Anne-Meinert.mp3




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de