Login

  Politik & Gesellschaft, Infos und Regionales


INFOMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Die verletzten Personen auf dem G20 Gipfel

Die nackten Zahlen der verletzten Menschen während des G20 Gipfels zeigen: nie war die linke Protestkultur so friedlich wie heute.

Das ist ein Suchrätsel:

Noch nie war die Quote der verletzten Polizisten so gering wie während der G20 Proteste in Hamburg. Die Bilder der medialen Darstellung und das Politiksprech proklamieren genau das Gegenteil, als Vorwurf an die linke Protestkultur. Die wirklich Gewalttätigen von Hamburg kommen in dieser Erzählung garnicht vor.

Finde den Fehler: 


Audio

Download (32,33 MB)
g20verletzt17072517-00-00.mp3



Bilder




KATEGORIEN




Autoren




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de