Login

 Politik & Gesellschaft


AKTIONSMONAT MAI 2017

Mai 2017 Juni 2017


Beiträge & Artikel

Ract!festival 2017 :: Steinregen im Gespräch

Die Wüste Welle war live beim Ract!fetival im Tübinger Anlagenpark dabei. Es wurden Interiews mit Organisatoren und Bands geführt. Außerdem konnten Konzerte live im Radio gehört werden. Vor ihrem Auftritt am Samstag Abend kamen Steinregen zum Interview zur Wüste Welle.

Steinregen macht Dub-Musik: "Das ist aus dem Reggae entstanden, ist aber viel reduzierter und nutzt die Effekte des Mischpuldes." Dabei bedienen sie sich bei Weltmusikelementen und spielen die Instrumente live ein.

Die Band kommt aus Freiburg und ist das erste Mal auf dem Ract: "Ist nett hier, hat ne nette Größe!"

Die Band hat einen politischen Hintergrund und hat daher auch den recht kraftvollen Namen Steinregen gewählt: "Wir waren politisch aktiv, politisch denkend und wollten einen musikalischen Steinregen an Stelle eines richtigen Steinregens nieder prasseln lassen!"


Audio

Steinregen im Interview

Download (6,37 MB)
Steinregen.mp3


Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

Sa, 03.06.2017
12:00 - 01:00
Festival
Das politische U&D am Tübinger Anlagensee




JETZT AUF
SENDUNG


   Offener Sendeplatz

LiveLive

Offene Sendeplätze für betreutes Senden: Für Schulklassen, Vereine, soziale und politische Initiativen und sonstige Gruppen, und...
livestream_sidebar  

15
  Unsere Stimme

Eine selbständig gestaltete Sendung von jeweils wechselnden...



16
  Radio Micro-Europa

In unserer kommenden Sendung dreht sich alles um das Thema Ressourcen.



17
   INFOMAGAZIN

Befreiungsbewegungen seit 1968, Wdh vom 7.12.17








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de