Login

 Politik & Gesellschaft


AKTIONSMONAT MAI 2017

Mai 2017 Juni 2017


Beiträge & Artikel

Ract!festival 2017 :: Viva con Agua im Interview

Die Wüste Welle war live beim Ract!fetival im Tübinger Anlagenpark dabei. Es wurden Interiews mit Organisatoren und Bands geführt. Außerdem konnten Konzerte live im Radio gehört werden. Am Freitag

Die gemeinnützige Organisation Viva con Augua sprach über ihre Vision, dass jeder Mensch Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen hat: "Wir als Crew in Tübingen versuchen auf das Problem aufmerksam zu machen, aber natürlich auch Spenden zu generieren."

Um Geld zu generieren gehen die Freiwilligen beispielsweise auf Konzerte, zum Pfand sammeln, oder sie organisieren ein Running Dinner mit Afterparty: "Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt."

Diesmal hat Viva con Agua einen Workshop auf dem Ract angeboten. Sie machen auch Informationsveranstaltungen in Schulen: "Nur da geht man natürlich etwas anders vor."


Audio

Interview mit Viva con Agua

Download (6,08 MB)
Interview_Viva_con_Agua.mp3


Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

Fr, 02.06.2017
15:00 - 01:00
Festival
Das politische U&D am Tübinger Anlagensee




JETZT AUF
SENDUNG


  Frauenhour

WdhWiederholung vom 08.03.2019

Dieser Sendeplatz bietet Frauen und Mädchen einen einfachen und unbürokratischen Einstieg ins Radiomachen. Eine erfahrene Radiofrau...
livestream_sidebar  

05
   Rock die Welle

Wenn ihr auf alle Arten und Spielvariationen des Rock steht und auch...



06
   Rock die Welle

Wenn ihr auf alle Arten und Spielvariationen des Rock steht und auch...



07
  Attac Radio

Sprachrohr für die ATTAC-Gruppen in Tübingen und Reutlingen,...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de