Login
AKTUELL 20.08.2018
Am Mittwoch, den 22. August ist die Wüste Welle von 10:00 bis 14:00 Uhr nur per Livestream und nicht über die Antennenfrequenz UKW 96,6 Mhz empfangbar. >> weiterlesen

 Politik & Gesellschaft


AKTIONSMONAT MAI 2017

Mai 2017 Juni 2017


Beiträge & Artikel

RadioACTION: RACT!festival Orga Team berichtet

Im Rahmen des Aktionsmonats Mai der Wüste Welle fand am Samstag den 13. Mai die RadioACTION statt. Eine etwas andere Kundgebung auf dem Holzmarkt. Vor Ort waren auch Mitglieder des Orga-Teams. Hanna und Janosch stellten das Ract-Festival vor und beschrieben ihre Vorstellung von einer besseren Welt.

Das Ract! ist das größte politische Umsonst und Draußen Festival Deutschlands und wird von jungen Menschen ehrenamtlich organisiert. Hier gibt es Workshops, Podiumsdiskussionen und Musik auf drei Bühnen. Das Motto ist dieses Jahr: Keine Politik ist auch keine Lösung. Janosch erklärt was es damit auf sich hat: Sie wollen ein neues Bewusstsein dafür schaffen, dass man sich aktiv an der Politik beteiligen müsse. „Denn sonst kann man sich nachher auch nicht beschweren.

Für eine bessere Welt würde sich Janosch wünschen, dass Europa noch weiter zusammen wächst. Nicht in wirtschaftlichen Aspekten, sondern als soziale Gemeinschaft von Menschen. Hanna plädiert für mehr Respekt und mehr Menschlichkeit.


Audio

Ract Orga-Team

Download (23,62 MB)
Ract_Orga_Team.mp3


Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

Sa, 13.05.2017
11:00 - 15:00
Kundgebung und Radioaktion
Die etwas andere Kundgebung




JETZT AUF
SENDUNG


   INFOMAGAZIN

WdhWiederholung vom 27.09.2017

Aktuell und hintergründig-lokal und global – mit Eigenbeiträgen und den besten Politik-Beiträgen der Freien Radios sowie...
livestream_sidebar  

09
  Shut Up Punk!

Alles, was den Punk glücklich macht :: News, Konzerte,...



10
   Pfauenspinnerin

Die Pfauenspinnerin ist phänomenal! Neben furiosen Feuershows...



11
  Girls On Air

Die Mädchensendung der Wüsten Welle








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de