Login

  andere Sprachen & Kulturkreise, Infos und Regionales


NewcomerNEWS

März 2016 offen


Beiträge & Artikel

Ahmad über seinen Weg von Syrien nach Deutschland

Ahmad musste aus Syrien fliehen, weil er Demonstrationen gegen das Assad-Regime organisiert hatte und sein Leben bedroht war. Jetzt wohnt er in Reutlingen und ist Teil der Redaktion von NewcomerNEWS.

Als der arabische Frühling 2013 auch in Syrien losging, hoffte Ahmad auf Freiheit und organisierte in seiner Heimatstadt Duma Demonstrationen mit vielen Teilnehmern gegen das Assad-Regime.

Bei einem Bombenangriff hat er sein linkes Bein verloren und sich voller Angst auf die Flucht begeben. Nur mit Bestechungsgeld konnte er den Schergen von Asads Armee entkommen, das Mittelmeer überqueren und durch sechs Länder nach Deutschland kommen.

Anfangs hatte er Probleme mit der Sprache und litt unter dem Alleinsein. Doch er hat Freunde und Helfer gefunden, die ihm bei den Orthopäden-Terminen halfen und einen neuen Freundeskreis erschlossen.


Audio

Download (9,71 MB)
int_ahmad.mp3



Bilder




JETZT AUF
SENDUNG


  Out Demons Out

LiveLive

Perlen aus der Mottenkiste. Skelette aus dem Kleiderschrank. Der gute Geist der Wüsten Welle, P.J. Lützenkirchen und seine irdischen...
livestream_sidebar  

20
  Soul Unlimited

Martin Hagenbuch (Funk Explosion) präsentiert jeden Sonntag bei...



21
  Soul Unlimited

Martin Hagenbuch (Funk Explosion) präsentiert jeden Sonntag bei...



22
  Moshtrocity Radioshow

Ob Emo-Oi, Schrammelpunk, Scream Violence, Postcrust, Doomgrind oder...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de