Login

 Politik & Gesellschaft


YouEdiT.eu

Oktober 2014 Juli 2016


Beiträge & Artikel

Das soziale Geschlecht - wie die Erziehung unser Gender beeinflusst

Was macht ein Mädchen aus, was einen Jungen? Wie prägt die Gesellschaft unsere Kinder? Und gibt es eigentlich eine geschlechterneutrale Erziehung?

Gender bezeichnet das soziale Geschlecht, also unsere ganz persönliche Geschlechtsidentität, die unabhängig vom biologischen Geschlecht ist.

Oft gibt es ganz klare Vorstellungen, was männlich und was weiblich ist, was Jungen machen und was Mädchen machen. Und was sie eben nicht machen. Doch ist das begründet? Und ist es fair und richtig Kinder schon so früh in Rollenbilder zu drängen, die sie sich vielleicht niemals selber ausgesucht hätten?

Jaky Rohmeyer und Elena Denzler gehen diesen Fragen humorvoll und ernst zugleich auf den Grund.


Audio

Download (15,32 MB)
Das_soziale_Geschlecht_-_wie_die_Erziehung_unser_Gender_beeinflusst.mp3



Verknüpfte Profile





JETZT AUF
SENDUNG


  All das irre Zeug

WdhWiederholung vom 13.04.2021

  Das Leben in Wort und Ton – serviert von der Kombo des Wahnsinns. Zum Kopfnicken und Kopfschütteln. 
livestream_sidebar  

13
   Aus dem Archiv

Ein regelmäßiger Blick in die Vergangenheit: Auf diesem...



14
   Offener Sendeplatz

Offene Sendeplätze für betreutes Senden: Für...



15
  Unsere Stimme

Eine selbständig gestaltete Sendung von jeweils wechselnden...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de