Login

WÜSTE WELLE MEDIATHEK

Beitrag: Ein Plädoyer für Jamaika-Regierung
All Inclusive-Redakteur Timo Piontek setzt in seinem Kommentar Akzente für ein neus bundesweites Bündnis.
zum Sendungsprofil
Ein Plädoyer für Jamaika-Regierung vom 24. August 2020
  Der zukünftige FDP-Generalsekretär Volker Wissing wurde vom Cicero-Magazin kritisiert, als dieser eine Ampel (SPD, FDP und Grüne) ins Spiel brachte, als Zusammenschluss der Verlierer. 2017 scheiterte ein Jamaika-Bündnis (Union, FDP und Grüne) wegen Christian Lindner. 2021 könnte es klappen, so denkt zumindest Timo Piontek. Der Jugendredakteur sieht Erfolgschancen, trotz dem damaligen Abbruch und der Auflösung im Saarland vor einigen Jahren. In Schleswig-Holstein läuft es gut und es soll laut Daniel Günther auch 2022 weitergehen, so sagte der Landesvater es Anfang dieses Jahres der dpa. Die Deutschen sehen laut ARD-Deutschlandtrend Klima und die wirtschaftlichen Folgen von Corona als... [zum Artikel]

JETZT AUF
SENDUNG


  Oldiethek

WdhWiederholung vom 23.10.2006

Hits & Rarities der 50er, 60er, 70er.
livestream_sidebar  

05
   Musikoffensive Radio

STRAGMANN & HR. KAZMAIER MIT NEUHEITEN



06
  Keule aufs Ohr!


07
   INFOMAGAZIN

Coronapatentpool WHO / Militarisierung im Schatten der Coronapandemie /...






Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de