Login

WÜSTE WELLE MEDIATHEK

Beitrag: Rezension :: Geisterstunde im Chelsea Hotel
Gesiterstunde
zum Sendungsprofil
Rezension :: Geisterstunde im Chelsea Hotel vom 09. März 2020
Seit den 1960er Jahren kamen im Chelsea Hotel verschiedenste Künstler aus verschiedensten Bereichen unter. Egal ob Schriftsteller, bldende Künstler oder Musiker, der Inhaber des Hotels ließ sie, wenn sie nicht zahlen konnten, zum Beispiel ein Originalbild der Künstler geben und hängte sie in der Halle auf. Die größten Künstler Ihrer Zeit kamen dort also unter, bis das Hotel 20011 wegen Umbauarbeiten in ein Luxushotel geschlossen wurde. In diesem Stück wird die fiktionale Geschichte erzählt, wie einige noch lebende Künstler der anfänglichen Zeiten des Hotels versuchen, das Hotel zu retten, indem sie im Hotel selbst eine Benefizplatte aufnehmen und mit deren Erlös wollen sie das... [zum Artikel]
Rezension Geisterstunde im Chelsea Hotel :
Rezension Geisterstunde im Chelsea Hotel.mp3

JETZT AUF
SENDUNG


   Onda Tropical

LiveLive

Musik und Nachrichten aus Brasilien, Kultur- und Veranstaltungstips, Buch- und Plattenbesprechungen, Interviews mit Kulturschaffenden,...
livestream_sidebar  

21
   Onda Tropical

Musik und Nachrichten aus Brasilien, Kultur- und Veranstaltungstips,...



22
   Big Fat Meal Session

Politisch, praktisch, musikalisch, lokal, regional, global, alternativ,...



23
   Resonanz Con(tra)sens

#leerstandbeleben: Leerstand und Hausbesetzung in Stuttgart // Proteste...






Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de