Login

  Politik & Gesellschaft, Kinder & Jugendradio


All Inclusive


Beiträge & Artikel

Come Together- Dance Together:„Barrieren abbauen, wo geht das besser als in einer Diskothek!“

"Come Together-Dance Together" - Die Jugendredaktion AlI Inclusive hatte die Organisatoren zu Gast im Studio.

 Brigitte Krehl von der Lebenshilfe Tübingen und Jenny Trost und Marcel Stiefel vom TOP 10 Tübingen berichteten über das Inklusionsprojekt

„Come Together– Dance Together“, ein Event von  Diskotheken des TOP 10s in Singen, Balingen und Tübingen. An dem Projektnachmittag verbringen Menschen mit und ohne Behinderung  zusammen Zeit, haben Spaß und feiern. Im Interview verraten die Organisatoren unter anderem, wie die Veranstaltung entstanden ist und was sie mit dem Projekt erreichen wollen.


Audio

Download (38,39 MB)
Organisatoren_von_come_together_-_dance_together_im_Interview.mp3




SENDUNG SUCHEN








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de