Login
AKTUELL 20.10.2017
Wegen einer Erkrankung des Workshopleiters müssen wir leider den Basisworkshop auf den 29. Oktober von 12 bis 17 Uhr verschieben. >> weiterlesen

Verein und Mitgliedschaft

Seit über 13 Jahren ist die Wüste Welle eine unabhängige Medienplattform im Raum Tübingen, Reutlingen und Rottenburg. Menschen und Initiativen aus der Region machen hier Radio, das nicht wie die Privatradios dem Streben nach Profit unterworfen ist. Bei uns kommen auch marginalisierte Gruppen und Vereinigungen zu Wort. Die Wüste Welle ist damit der einzige werbefreie Radiosender, der (fast) 24 Stunden am Tag für die Region sendet.

Die gesamte redaktionelle Arbeit wird bei der Wüsten Welle nicht bezahlt, sondern wird von passionierten RedakteurInnen ehrenamtlich geleistet. Mehr als 120 Sendungunsmachende gestalten unser Radioprogramm in ihrer Freizeit.

FREIES RADIO = GEMEINNÜTZIGER VEREIN

Die Wüste Welle ist Mitglied im Landesverband der Freien Radios in Baden-Württemberg (AFF – Assoziation Freier GesellschaftsFunk), im Bundesverband der Freien Radios (BFR) und im Weltverband der Community Radios (AMARC).

Offiziell ist die Wüste Welle als Freies Radio ein gemeinnütziger, eingetragener Verein (Förderverein für ein Freies Radio Tübingen/Reutlingen e.V.) nach §52 der Abgabenordnung. Wir sind somit ein „NKL“, ein "Nichtkommerzieller Lizenznehmer" bei der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK).

Von der LfK bekommen wir sowohl unsere Frequenzzuweisung als auch unsere Grundförderung. Dies wird aus einem (sehr  geringen) Teil der Rundfunkgebühren finanziert.

Die Grundförderung reicht aber für den Betrieb eines Radiosenders mit Ausbildungs- und Projektbetrieb lange nicht aus. Viele Technikanschaffungen, Honorare für Workshops und Fortbildungen, die Jugend- und Integrationsarbeit und andere Grundpfeiler der Arbeit eines Freien Radios werden über Projektgelder, Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Wir brauchen daher vielfältige Unterstützung. 

UNSERE MITGLIEDER SIND EINE QUELLE DER POLITISCHEN UNABHÄNGIGKEIT

Als gemeinnütziger Verein leben wir von eurer Unterstützung. Für Spenden jeglicher Höhe sind wir dankbar. Mit eurer Spende unterstützt ihr ein freies und vielfältiges Radioprogramm, eine breitere Medienlandschaft für Baden-Württemberg, Deutschland und Europa und unsere medienpädagogischen Ausbildungsprogramme und Projekte, die sich besonders an Frauen, Mädchen, Menschen mit Behinderungen und einem Migrationshintergrund wenden.

Spenden könnt ihr auf verschiedene Arten:

per Überweisung auf das Konto des Freien Radios

Freies Radio Wüste Welle
VR-Bank Steinlach-Wiesaz-Härten
IBAN: DE07640618540045925003 
BIC: GENODES1STW 

als Paypal-Spende

 

über Flattr

 

Spenden sind steuerlich absetzbar

Die Wüste Welle ist ein gemeinnütziger Verein. Für Spenden von mehr als 100,- Euro könnt ihr von uns eine Spendenbescheinigung erhalten, die ihr beim Lohnsteuerjahresausgleich absetzen könnt!

 

Möchtet ihr uns über einen längeren Zeitraum unterstützen? Das freut uns natürlich besonders! Hier könnt ihr  MITGLIED WERDEN 

 

 



JETZT AUF
SENDUNG


  Santorin Ultrawide

WdhWiederholung vom 14.10.2017

Drum & Bass Poetry. Multicolour Drum & Bass. Drum & Bass Research. Lightwood & Telmo A vom Tübinger SANTORIN Label in the...
livestream_sidebar  

03
  Santorin Ultrawide

Drum & Bass Poetry. Multicolour Drum & Bass. Drum & Bass...



04
  Ultimas Lagrimas

Ultimas Lagrimas ist eine der dienstältesten Sendungen auf der...



05
  Ultimas Lagrimas

Ultimas Lagrimas ist eine der dienstältesten Sendungen auf der...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de