Login

  Musik, andere Sprachen & Kulturkreise


KANDAKE KWEENSIZE


Beiträge & Artikel

SAG ES LAUT, WENN DU MICH LIEBST!

Thema Black-Live-Matters - Gäste sind bei KANDAKE KWEENSIZE herzlich willkommen: Ob du Musik machst, oder etwas zum Thema Diskriminierung zu sagen hast - ich freue mich über Gäste, Geschichten und über Künstler im Bereich Reggae, die ihre Songs/Stücke in meiner Sendung vorstellen möchten.

 

Aktuell äußern sich viele Menschen im Internet, wie auch auf Kundgebungen und Demonstrationen: gegen Rassismus, Diskriminierung, Gewalt gegenüber AfroafrikanernInnen und Menschen anderer Kulturkreise und Religionen. Darum mein Aufruf und allgemein mein Beitrag zum Thema Solidarität gegenüber Menschen, die rassistischen Angriffen ausgesetzt sind, aufgrund ihres indigenen Erscheinungsbildes:

SAG ES LAUT, WENN DU MICH LIEBST!

Mund auf, statt mit Gesichtsmaske stillschweigend dabei zusehen, wie unsere Brüder und Schwestern leiden, Angst haben, verfolgt und sogar getötet werden - das ist der Aufruf und meine Aufgabe - wie eure !!!

Was kann ich tun? Wie kann ich Solidarität zeigen?

KANDAKE KWEENSIZE wird dazu passend in den folgenden Sendungen weiterhin berichten, Bezug nehmen und mit Hilfe der Musik eine afrozentrierte Gestaltung der Sendung Kandake Kweensize nach wie vor focusieren. Solidarisch und weiterhin AFRO-FREUNDLICH bleibe ich, bzw. wir - beim Freien Radio Wüste Welle, dem einzig freien Radio für die Region Tübingen und Umgebung.

GÄSTE zum Thema: Black-Live-Matters

sind bei KANDAKE KWEENSIZE herzlich willkommen:

Gerne dürft Ihr, liebe RadiohörerInnen, mir an die RedaktionsEmail eure Geschichte zum Thema senden oder auch als Gast zu mir ins Studio kommen, um eure eigenen Erfahrungen mit den Menschen zu teilen. Ich freue mich auf euren Beitrag

  1. zum Thema: Hast du selbst schon Rassismus erlebt? Bist du diskriminiert oder angegriffen worden, wegen deines Aussehens, deiner afroafrikanischer Abstammung oder weil du Freund/innen hast, die aus Afrika sind? Hast du Lust dich darüber mit mir in meiner Sendung zu unterhalten? 
  2. zum Thema: Machst du selbst Musik? Bist du aus der Region Tübingen? Alle, egal welcher Herkunft oder Sprache...etc. sind bei mir mit Ihren Vibs ( Afrozentrierte Weltmusik, Reggae, Dub, HipHop, Traditionelle Drumms und Percussion Beats) als Interview-Gast willkommen.
  3. Sende mir deine Beats/Songs als mp3 und ich werde gern deine Songs in meiner Sendung vorstellen ( bitte nur Reggae, HipHop etc. - in allen Sprachen)

(photos-copyright / text all rights reserved Myananedesire@gmail.com / Anane Desire)

EINE WAHRE GESCHICHTE...
von und über Anane Desire, der mein Bruder geworden ist.

ANANE DESIRE: "I was born on a Wednesday, 21st of January, 1998 to the family of Mr. Gyaboode Guoba and Madam Akua Mansah from Abesewa Ashanti Region of Ghana, respectively."

Anane Desire mentions, he did not know anything about tribalism. He love each and everyone, till he turn 18 years. Then he got aware to belong to Mande tribes 50% "Baasare", Tatale, Ghana and 50% "Busanga" Zabre, Bukina Faso. 

Though Anane Desire still have the love for everyone....

 

 

Ich frage: I will ask him later, what this means for him now - to know about the tribal roots he belong to? Why he mention this? Is it relevant for his / or generally for someones life or way of life?

 ANANE KWAKU GUOBE DESIRE, 

Warum ich die Geschichte von Anane Desire hier erfahren und seine Ansichten mit euch teilen möchte?
Weil es mich sehr interessiert, was ein junger afroafrikanischer Mann, den ich persönlich kenne und welcher in Ghana lebt, heute aus seinem Leben in Ghana, zu berichten und erzählen hat. Er lebt teilweise auf dem Land, aber kennt auch das Stadtleben gut aus eigener Erfahrung:

ANANE DESIRE und seine Mutter, Mrs. Akua Mansah, kenne ich nun schon mehr als 6 Jahre. Ich habe Anane lieb, wie einen Bruder oder Sohn und seine Mama Akua Mansah respektiere und achte ich, wie meine eigene Mutter oder meine Schwester. Ich habe Anane begleitet auf seinem ganz persönlichen Weg des erwachsen werden. Viele Momente, die mir in guter Erinnerung sind. Auch die Tiefen, seine Zweifel, seine Wut, seine Anstrengungen selbstständig und unabhängig zu werden, von seiner Mutter und seinem Vater. Sein Suchen nach einer Möglichkeit, sich selbst zu verwirklichen, etwas neues zu lernen und trotzdem seine Mutter bei der Arbeit auf der Farm zu unterstützen - jedoch keineswegs nur finanziell, sondern auch auf dem Feld, mit eigenen Händen, bei der harten Arbeit eine Hilfe zu bleiben - obwohl es ihn in die Stadt zieht, wo er seinen Traum leben will. Doch in der Vergangenheit berichtete Anane mir, sei es schwer Geld zu verdienen. Es gibt keine guten Arbeitsangebote. Einmal hat er versuht, Stoffe auf dem Markt zu verkaufen. Daran erinnere ich mich. Ich habe ein anderes mal von Anane Bilder und Videos erhalten, die ihn in einer Fabrik zeigten. Er hat dort Plastikflaschen hergestellt, für eine Abfüllung von Getränkeherstellern. Er war sehr wütend und enttäuscht über die herrschenden, schlechten Arbeitsbedingungen und den schlechten Lohn. Die letzten Jahre hat Anane Desire immer wieder die beschwerliche Reise zurück aufs Land gemacht, um seiner Mutter, Mrs. Akua Mansah, bei der Ernte zu helfen. Eine Zeit, an die ich mich ebenso erinnere - als sie krank wurde, und Anane sich große Sorgen machte um ihre Gesundheit. Er ging in die Wälder um Heilkräuter und Wurzeln zu sammeln. Er hat das von seiner Mutter gelernt, was hilft und wo man es findet. 
Er hatte damals, wie heute, Interesse an den politischen u. wirtschaftlichen Themen in seinem Land. Er versuchte auch über die Sozialen medien mitzuwirken, mitzugestalten...seit ich ihn kenne, hat er sich immer mehr auch mit den Brüdern der Rasta Comunity um Themen gekümmert, wie z.B. den lokalen Reisanbau und die lokalen Farmer allgemein zu unterstützen und ihnen durch Aufklärung und den Aufruf an alle, lokale Produkte bevorzugt zu essen und somit den Menschen vor Ort eine bessere Chance zu geben, ihren Lebensunterhalt zu verdienen - mit selbst angebauten Lebensmitteln und sonstigen Produkten und Dienstleistungen. Da der Reis aus China billiger ist, kaufen viele aus der Not den billigen, aber wie Anane Desire meint, auch qualitativ schlechteren Import-Reis.
Seiner Ansicht ist es wichtig mit dem Geld, das man ausgibt für Lebensmittel auch eine politische Wahl zu treffen:  "To buy means to vote, forward local farmers. They need our all support to prosper!" Anane möchte in jeder Hinsicht den afrikanischen lokalen Anbau und Absatz der eigenen Farmer unterstützen. 

Seine Träume und Visionen gehen allerdings noch weiter: 

Anane Desire:"I am a enterpreneur, Broadcast journalist, Graphic Designer, Spiritual, Pan Africanist. I have the Vision of becoming one of the most adored entrepreneur."

Anane Desire initiated and graduated his primary Education at Abesewa D/A Primary and furtherup to Abesewa D/A Junior high School (J.H.S.).
He study Online Training Course and says:"I am conscious of Emperor Haile Selassie I. I do like him did advice all humans and study and examine all but chose and follow the good." - Anane Desire try his hands on everything in terms of computing and redemption of Africa.

Ich frage nach:"Was für eine Art von Kunst, Künstler willst du sein?
                          Was möchtest du damit erreichen?"

Ananes Antwort:" I see, in Social media and everywhere I find myself in public. I consider myself as Public Figure. My vision is to enlighten the  unconscious ones to liberate them from mental slavery.

Ich frage: Wie geht es in der Stadt zu? Was hat sich verändert in den Jahren? Wo siehst du Chancen für die Zukunft? Wo Gefahren?

Ananes Antwort: "The more we pray the more things get worse. So who is taking the blame? Who is we and who is them?
We have become them and they have become we. They teach us to believe rather than to know.
They teach us to be blissful in our ignorance rather than to recognize our ignorance as stupidity and work our problems without using their logics to work out the problems."

Ananes Antwort:"In the 21th century Ghanaian youth still believe in politicians, wasting their time and energy, campaining for this zombies.
We´re prepairing for another lost generation to be exploit. NDC or NPP, two political parties here in Ghana, are the same - they´ve nothing to offer our beloved Ghana - but rather sell the nation to slave masters....."(zitat: ananedesire)

 

 

 

 

Wir sind noch nicht am Ende der Geschichte sondern erst am Anfang...seit gespannt...ich bleibe dran.

(under construction) v. Kandake Kweensize

  (foto: Anane Desire, Ghana - copyright)

Anane Desire - Ras Manga make school possible in Africa:  https://www.youtube.com/watch?v=94J_GQHURuM&ab_channel=AnaneDesire

 A gathering of Rastafari from across Ghana and the sub region as well as other parts of the world, reasoning about the upliftment of the Rastafari nation.

Watch the youtube Video now: https://www.youtube.com/watch?v=QRl7Y5hT7lw&ab_channel=AnaneDesire

Anane Desire-RASTAFARI COUNCIL GHANA TALKING ABOUT EDUCATION:
 https://www.youtube.com/watch?v=7h4bDiu2uJQ&ab_channel=AnaneDesire

Anane Desire - Rastafari Council Ghana Applauds Parliament For Passing The Narcotic Control Bill, 2019:  https://www.youtube.com/watch?v=zw4U6YYnODo&ab_channel=AnaneDesire 

Contact: für mehr Infos oder Fragen direkt an Anane Desire:

Afrikan Art Fashion Shop: https://www.etsy.com/shop/NuAfrikanMarketGH?
Email: Myananedesire@gmail.com

 (photos-copyright / text all rights reserved Myananedesire@gmail.com / Anane Desire and Kandake Kweensize, Cista D.Sebulon )

 

 

Zum Video unten: Ich habe meinen Bruder Anane Desire gefragt, um was es in dem Interview geht, bzw. worüber er redet.

Anane Desire:" I was talking about reggae music as a tool to fight against oppression and injustice. It has to be a weapon not to sing about money and sex all the time." 

 

 


Sendetermine

Kandake Kweensize

15.11.2020 14 Uhr

Kandake Kweensize

15.11.2020 15 Uhr

Kandake Kweensize

29.11.2020 14 Uhr

Kandake Kweensize

29.11.2020 15 Uhr




SENDUNG SUCHEN





Archiv





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de