Login
AKTUELL 11.06.2024
Wolltest du schon immer mal selber Radio machen und deine Stimme in der Region verteilen? Jetzt ist deine Chance! ?? >> weiterlesen

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Klaus Zeh :: Der Tod und die Frau

Im Interview: Der Autor Klaus Zeh stellt sein neuestes Buch, "Der Tod und die Frau" vor.

"Der Tod und die Frau" heißt das neue Buch des Autoren Klaus Zeh. Darin schreibt der Schriftsteller, Liedermacher und Gründer der Initiative "Kunst gegen Kinderhandel" über die Reise eines Mannes, an dessen früheres Urlaubsziel und seine Begegnung mit Trauer, Liebe und dem Abschied.
Am Montag, 04.12.23 war Klaus Zeh bei uns im Interview und stellte uns neben anderem sein neues Buch vor. Die Widmung des Buches bezieht sich, so wie er uns erzählt auf seine erste Liebe, bei der er die Chance, sie ein letztes Mal zu treffen, verpasste. So wird "Der Tod und die Frau" von diesem Schmerz begleitet und unterstützt dabei Themen wie Schmerz und Trauer. Auch interessant: der Protagonist, welcher das Buch über, neben den anderen Themen, auch mit Geschlechterrollen zu kämpfen hat, bleibt die ganze Zeit namenlos. Auch ist er die einzige männliche Figur. Der Autor ist Selbstverleger und somit auch ohne die Unterstützung großer Verlage. Trotzdem, erzählt er uns, sind in Buchhandlungen seine Bücher häufig schon vorrätig.


Nach einer kurzen Leseprobe, erzählt Klaus Zeh uns noch von seiner Initiative. Mit "Kunst gegen Kinderhandel" werden profitfreie Veranstaltungen bei denen Spenden für Einrichtungen, welche sich gegen Gewalt an Kindern, wie Frauenhäusern, einsetzen gesammelt.


Audio

Download (69,04 MB)
Interview_Klaus_Zeh.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de