Login
AKTUELL 18.04.2024
Bundesfreiwilligendienst im Freien Radio Wüste Welle – redaktionelle und medienpädagogische Radioarbeit in Teilzeit >> weiterlesen

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Demonstration für einen feministischen Kampftag

Am 8. März 2023 startete am frühen Abend auf dem Marktplatz in Tübingen eine Demo für einen queerfeminstischen, intersektionalen und kämpferischen 8. März. Dazu aufgerufen hatte das 8. März Bündnis Tübingen.

Laute Sprechchöre und Musik, die zu mehr Offenheit, Toleranz und sozialer Gerechtigkeit rund um das Thema queeren Feminismus und Intersektionalität aufriefen, das hat Tübingen am Abend des 8. März zu hören bekommen. So zog sich die Demonstration vom Start am Markplatz, über Mühlstraße und Zinserdreieck bis in die Südstadt.

Neugierige Blicke aus den Tübinger Fenstern blieben da nicht aus. Die überwiegend jungen Demonstrant*innen machten hörbar auf sich aufmerksam.

In den zahlreichen Reden von Privatpersonen, wie auch Organisationen wie Ende Gelände Tübingen, Gemeinsam Kämpfen, dem Kurdischen Verein Reutlingen-Tübingen, BiPoC+ Feminismen* und Women Defend Rojava wurde eindrucksvoll geschildert, warum der 8. März ein kämpferischer Tag bleiben muss.

Das patriarchale kapitalistische System sei nach wie vor für Gewalt, Unterdrückung und Ausbeutung in der ganzen Welt, vor allem im globalen Süden verantwortlich. Feminsmus nur für weiße wohlhabende Frauen im bereits vorherrschenden System unter Beibehaltung des Status Quo zu betreiben, sei lange nicht genug. Wahrer Feminismus schließe alle Frauen und unterdrückten Gesellschaftsgruppen ein.

Die Missstände äußern sich zum Beispiel in Transfeindlichkeit und Gewalt gegen Trans*-Personen, der Stigamtisierung von Sexabeiter*innen und der schlehten Unterstützung von Menschen, die Care-Arbeit leisten. Aus all dem resultiere Handlungsbedarf.

Die aktuellen Aufstände im Iran und auch die kurdischen Frauenaufstände hätten gezeigt: Es kann sich etwas ändern und wir alle können Verantwortung dafür übernehmen.


Audio

Download (31,94 MB)
Beitrag_Demo_8-_Maerz.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de