Login
AKTUELL 18.04.2024
Bundesfreiwilligendienst im Freien Radio Wüste Welle – redaktionelle und medienpädagogische Radioarbeit in Teilzeit >> weiterlesen

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

"Arm in Tübingen" :: Input Podiumsdiskussion

Bei der Podimsdiskussion "Arm in Tübingen" waren Undine Zimmer, Stefan Lippmann und Martin Eberle als Podiumsgäste geladen. Sie berichteten von ihren persönlichen Erfahrungen mit Armut und informierten über verschiedene Hilfsangebote.

"Arm in Tübingen", so der Titel der Podiumsdiskussion, die am 09.02 im Epplehaus stattfand, organisiert von input Tübingen. Zu Gast waren Undine Zimmer, Buchautorin des Buches "Nicht von schlechten Eltern. Meine Hartz IV Familie", die von ihren persönlichen Erfahrungen als Kind von Langzeitarbeitslosen berichtete, außerdem Stefan Lippmann, der selber Arbeitslosengeld 2 bzw. Bürgergeld bezieht und ebenfalls von seinen Erfahrungen erzählte und Martin Eberle als Vertreter des Vereins Wunschbaum Tübingen, der Hilfsangeboten für Kinder aus einkommensschwachen Haushalten gestaltet und unterstützt.

Allen drei Gästen war wichtig, Sichtbarkeit für das Thema Armut besonders auch in Tübigen zu schaffen. Außerdem sei die Anerkennung und Wertschätzug von Menschen, die wenig Geld haben ein wchtiger Anfang im Kampf gegen Armut. Mehr dazu im  obigen Hörbeitrag zur Podiumsdiskussion "Arm in Tüingen"


Audio

Download (19,97 MB)
Beitrag_Arm_in_Tuebingen.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de