Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Pleroma Festival :: o0opoqo0o Ensemble

Das Improvisations-Ensemble im Interview nach ihrem Auftritt beim Pleroma Festival.

Das o0opoqo0o Ensemble eröffnete am Wochenende das Pleroma Festival mit einem improvisierten Auftritt. Es besteht aus Menschen, die sich zusammengefunden haben und ab und an zusammen jammen, das heißt improvisiert Musizieren. Dabei bilden sie keine feste Gruppe oder Band, sondern eher ein „waberndes Netzwerk“ oder wie eines der Mitglieder sagt: „Wir wissen manchmal nicht genau wie wir heißen, wer wir sind und wenn ja wie viele?“.

Der Name der Gruppe ist auch noch nicht voll und ganz ausgereift und ist bisher eher graphisch zu verstehen, soll allerdings auf ein haitianisches familiäres Versöhnungsritual hindeuten. Das letzte Jahr war für die  Vertreter*innen des Ensembles musikalisch gesehen eher schwierig, die Freude nun wieder auftreten zu können ist dafür umso größer.


Audio

Download (12,51 MB)
OoopoqoOo_Interview.mp3



Bilder





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de