Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

IMI Kongress 2019 :: Panel "Geostrategie Digital"

Der diesjährige IMI-Kongress in Tübingen stand unter dem Thema "Rüstung digital". Wir waren live dabei und haben die verschiedenen Panels zum nachhören für euch vorbereitet.

Der Samstag startete mit dem Panel „Geostrategie digital“. Hochtechnologien, von denen sowohl ökonomische als auch militärische Quantensprünge erwartet werden, sogenannte „disruptive Innovationen“, würden bei den ohnehin beobachtbaren Blockbildungstendenzen eine zentrale Rolle spielen, so Christoph Marischka: „Disruptive Innovationen vereinigen die ökonomische Perspektive des Wettbewerbsstaates mit der geopolitischen Perspektive der Vorherrschaft und suggerieren die existenzielle Notwendigkeit eines Kampfes um Technologieführerschaft.“

Anschließend wurde anhand des Weltraums von Jürgen Wagner dargestellt, wie Digitalisierung und Militarisierung Hand in Hand gehen würden: „Eine Militarisierung des Weltraums hat schon längste stattgefunden, nun stehen wir aber an der Schwelle zur aktiven Bewaffnung.“

Claudia Haydt erörterte daraufhin die Perspektiven einer möglichen Einhegung digitalisierter Kriegstechnologien: „Ein Wettrüsten im Bereich Autonomer Systeme und beim militärischen Einsatz künstlicher Intelligenz ist nicht unausweichlich. Es gibt die aktive Bereitschaft zahlreicher Staaten, sich hier verbindlichen Regeln und Verbotsverträgen zu unterwerfen.“

Überblick:

Das erste Panel des Kongress der Informationsstelle Militarisierung beschäftigte sich mit der "Geostrategie digital". Zu diesem Thema haben folgende Personen mit ihren Vorträgen beigetragen: 

  • Christoph Marischka zu : USA, China, EU – Blockbildung durch Technologie
  • Jürgen Wagner zu: Weltraum als umkämpfte Domäne der Digitalisierung 
  • Claudia Haydt zu : Autonome Waffensysteme und der Versuch ihrer Regulierung

Die einzelnen Vorträge sind unter diesem Beitrag nachzuhören.


Audio

Autonome Waffensysteme und der Versuch ihrer Regulierung

Download (23,91 MB)
3-_Claudia_Haydt.mp3


Weltraum als umkämpfte Domäne der Digitalisierung

Download (20,58 MB)
2-_Juergen_Wagner.mp3


USA, China, EU – Blockbildung durch Technologie

Download (34,12 MB)
1-_Christoph_Marischka.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de