Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Stadtfest 2019 :: Kie aus dem Leibnizhaus 2

Die Wüste Welle war dieses Jahr wieder live beim Stadtfest dabei und hat jede Menge spannender Interviews geführt. Das Leibnizhaus 2 wird von Kie im Interview mit der Wüsten Welle vertreten. Auf Englisch beschreibt sie (auf Englisch) das Haus und das Wohnen im Selbstverwalteten Wohnprojekt.

Kie kommt aus Japan und suchte nach einem Wohnplatz in Tübingen. Über einen Freund kam sie zunächst zur Schellingstraße und war sehr überzeugt von der Art des Wohnens und der Atmosphäre. Anschließend bewarb sie sich im Leibnizhaus 2 und wurde kurze Zeit später in das Wohnprojekt aufgenommen.

Insgesamt gibt es zwei Leibnizhäuser in Tübingen, die alle mit der Zeit zu unabhängigen Wohnprojekten konzipiert wurden und anschließend einen Verein gründeten. Die beiden Wohnprojekte sind sind am Österberg angesiedelt, gleich neben den zahlreichen Burschenschaften.

Wie das Leben im Leibnizhaus 2 ist, kann im vollen Interview weiter unten nachgehört werden.


Audio

Download (8,46 MB)
Interview_Kie_Leibnitzhaus.mp3



Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de