Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Ract!festival

Am 7. und 8. Juni ist es wieder so weit: das Ract!festival 2019 findet statt. Im Interview sprachen Benni und Simon über Organisation, Line-Up und vieles mehr.

Im Studio zu Gast waren Benni und Simon vom "ract!festival". Das Festival steht in den Startlöchern. Es ist eines der größten politischen "Umsonst & Draußen Festivals" in der Umgebung. Die Besucher können auf ganz verschiedene Acts freuen. Für jeden und jede ist etwas dabei. Auf drei verschiedenen Bühnen spielen Bands aus unterschiedlichen Musikrichtungen, es gibt Aftershowpartys in Tübinger Clubs und Bars, Workshops und auch ein Kinderfest. Die Wüste Welle überträgt die Veranstaltung live aus dem Anlagenpark.

Das Festival steht unter dem Motto "ÜberMorgen nachdenken". Dazu passend sind auch die Workshops ausgewählt. In Verbindung mit der Fridays for Future Demonstration gibt es einen thematisch ergänzenden Workshop. Weitere Themen sollen sozialer Wohnungsbau sowie faire Kleidungsproduktion sein.

Auch das Spektrum der Bands ist breit gefächert. Neben Bühnen mit Rock, Reaggae und Hip Hop, gibt es auch eine Swing Station im Anlagenpark. Am See gibt es Infostände von verschiedenen Partein und Organisationen, bei denen man sich informieren kann.


Audio

Download (35,28 MB)
Interview_Ract-_kurz.mp3


Download (68,74 MB)
Interview_Ract-_lang.mp3



Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de