Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Wiñaypacha - Cine Español Filmfestival 2018

Das Drama Wiñaypacha begleitet das alte Ehepaar Phaxsi und Willka in ihrem täglichen Leben. Es ist ein Leben unter extemen Bedingungen und ein Leben nach alten Traditionen und Werten der indigenen Kultur.

Wiñaypacha bedeutet Ewigkeit. Die scheinbar endlose Weite der andinen Berglandschaft, die Zeitlosigkeit in dieser Abgeschiedenheit. Auf über 5000 Höhenmetern leben Willka und Phaxsi, die die achzig längst überschritten haben, in einer einfachen Hütte in den Anden im Süden Perus. Es ist eine extreme Gegend, in der die Luft dünn und die Temperaturen oft eisig sind.  

Willka (Vicente Catacora) und Phaxsi (Rosa Nina) sprechen Aymara, eine alte Sprache, die immer weniger praktiziert wird. Den ganzen Tag sind sie auf den Beinen an der frischen Luft und verrichten körperliche Arbeit. Sie sammeln Kräuter, kümmern sich um ihre Tiere und holen Wasser vom Bergfluss, um dort oben, weit weg von jeglicher Zivilisation überleben zu können. 

Es ist ein Leben in Harmonie mit der Natur und in Verbundenheit mit Pachamama, der Mutter Erde. Zugleich ist es ein Kampf gegen das Altern und den immer schwächer werdenden Körper. Doch was die beiden am Leben hält ist die Hoffnung ihren Sohn Antuku, der sie vor vielen Jahren für das Leben in der Stadt verlassen hat, nocheinmal wiederzusehen. 

Der Regisseur Óscar Catacora schafft einen Kontrast zwischen Einsamkeit und Abgeschiedenheit und dem Leben in inniger Zweisamkeit. Das Drama wird von der Spannung zwischen der Zeitlosigkeit dort oben in den Bergen und der Vergänglichkeit, die sich in dem alten Ehepaar wiederspiegelt, getragen. 

Das Drama Wiñaypacha lädt ein zum Loslassen und Genießen der wunderschönen Bilder der andinen Bergwelt, die in Panoramaeinstellungen zur Geltung kommen. Er fesselt die Zuschauer durch die spannenden Kontraste, Spannungen und die emotionale Nähe zu dem alten Ehepaar.

Welche Schicksale die beiden in der Unberechenbarkeit der Natur erwarten und ob ihr Sohn sie besuchen kommen wird, bevor die Zeit ihr übriges tut, erfahrt ihr am Dienstag, den 11. Dezember um 18:15 Uhr. Da läuft Wiñaypacha im Rahmen des Cine Español Filmfestivals 2018 im Kino Arsenal in Tübingen.   


Audio

Download (8,12 MB)
Wi-aypachaFinal.mp3



Bilder





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de