Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

TERRE DES FEMMES Jugendbotschafterinnen

Ist nach 100 Jahren Frauenwahlrecht in Deutschland alles längst erreicht? „Es gibt noch einiges zu tun!“, finden Katharina und Nadira.

Katharina wurde modern erzogen. Sie fühlte sich als Mädchen keineswegs benachteiligt – bis, ja, sie merkte, daß außerhalb ihrer Familie noch so einiges an Bewußtsein zu entwickeln wäre. Selbst ein Dozent bewies ihr das, als er ihren Vortrag über ungleiche Bezahlung als unrealistisch abtun wollte. Der Test, den TERRE DES FEMMES durchführte und auf den sie verwies, ist leider allles andere als ein Fake! Tja, gerade die Dinge, die man nicht gerne wahrhaben möchte sind allzuoft eben keine Fake-News.

 

Auch Nadira hat als Mädchen Unterstützung erfahren. Ihre Mutter ist Ärztin und hat ihr vermittelt, wie wichtig es ist, als Frau selbständig sein zu können. Sie ist in einem Land aufgewachsen, in dem die patriarchalen Traditionen noch sehr stark sind. Und als sie nach Deutschland kam, ins gelobte Land der Feministinnen – musste sie feststellen, daß hier längst noch nicht alles so ist, wie es sein sollte.

 

Auf der Website von TERRE DES FEMMMES stießen sie auf das Projekt „Jugenndbotschafterinnen“ und haben sich erfolgreich beworben. Die Jugendbotschafterinnen machen durch Aktionen auf frauenspezifische Themen aufmerksam. Nadira und Katharina beschlossen, am internationalen Aktionstag gegen Gewalt an Frauen einen Selbstverteidigungskurs anzubieten.


Am 25.11.2018 findet er in Reutlingen in der Lederstrasse 92 statt, es gibt zwei Termine, 9:00-12:00 und 14:00-17:00, es ist jeweils der selbe Kurs für alle Frauen ab 18 Jahren und kostenlos. Zur Planung sollte man sich jedoch unbedingt anmelden unter: frauenforum@kreis-reutlingen.de .

Kooperationspartner ist hierbei das Forum muslimischer Frauen in Reutlingen, zu dem Frauen aller Religionen herzlich eingeladen sind.

 

Und, zum Beweis, kein Fake: Das Gender Pay Gap Experiment.

 

Aber jetzt - hört selbst, was die beiden zu sagen haben:


Audio

Download (29,27 MB)
Nadira_-_Katharina_Teil_1.mp3


Download (35,81 MB)
Nadira_-_Katharina_Teil_2.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de