Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Französisches Filmfestival :: Christopher Buchholz

Der Leiter der französischen Filmtage gibt einen Einblick in das Programm der 35. Französischen Filmtage Tübingen.

Deutschlands größtes frankophones Filmfestival bietet dem jungen, noch unentdeckten Film eine Plattform und dem Publikum Gelegenheit zum Austausch mit internationalen Filmschaffenden.

Dieses Jahr gibt es nicht nur ein umfangreiches Filmprogramm mit mehreren Schwerpunkten, sondern auch einige Highlights im Rahmenprogramm. Ein Teil davon sind Installationen, Workshops und eine Ausstellung im Bereich Virtual Reality, Augmented Reality und 3D.

Außerdem gibt es Talks und Workshops und das Cinéconcert im Sparkassen-Carré am 2. November, bei dem der Stummfilm "Der letzte Mann" live vom OST-Ensemble begleitet wird.


Audio

Download (14,56 MB)
Franzoesische_Filmtage_2018_kurz.mp3


Download (75,84 MB)
Franzoesische_Filmtage_2018_komplett.mp3



Bilder





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de