Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Platz für Rabatz :: Le Mondes est en Flammes

Das internationale Hip-Hop Kollektiv war beim 9. Platz für Rabatz dabei und auch bei uns Interview.

Le Monde Est En Flammes (Die Welt Brennt) ist ein HipHop-Projekt, das im Sommer 2016 von Daisy Chain aus Athen, Ben Dana aus Bremen und Refpolk aus Berlin gegründet wurde. Jedes Mitglied rappt in eigener Sprache – auf Griechisch, Französisch und Deutsch. Ihr Ziel ist es, Aktivismus und Hip Hop zu verbinden. Le Monde Est En Flammes schreiben nicht nur politische Songs, sondern sind in einer Bewegung aktiv, die auf Solidarität und Selbstorganisierung setzt.

Neben ihrer Musik sind sie Teil des Projekts In.Flammen, das zurzeit ein politisches Hip-Hop-Netzwerk zwischen Griechenland und Deutschland aufbaut. Die Musik von Le Monde Est En Flammes ist Widerstand und Angriff, um die Utopie zu leben.


Audio

Download (30,47 MB)
Interview_Le_Mondes_Est_En_Flammes.mp3



Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de