Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Rainer Otte :: Aufstand und Abflug

Rainer Otte ist der Autor des Romans "Aufstand und Abflug". Der Roman erzählt die Geschichte von 12 Menschen mit ganz unterschiedlichen Geschichten.

Rainer Otte studierte Philosophie, vergleichende Religionswissenschaften und Kunstgeschichte. Er lebte als Student in Tübingen und erinnert sich, dass Tübingen früher längst nicht so reich war wie heute. 

Sein Roman findet 1982 statt. Eine Zeit der Hausbesetzung und Demonstrationen. Doch auch die Geschichte von anderen Ländern ist Teil des Romans. So gibt es zum Beispiel Dana, die Tochter jüdischer Emigranten aus Jerusalem oder Aleksandra, die mit ihrer Familie aus Polen fliehen musste.

12 Menschen - 12 Perspektiven. Rainer Otte verschmolz teilweise mehrere Personen, die er in seinem Leben kennenlernte und lies sie zu einer seiner Romanfiguren werden. Was jedoch erst am Ende klar wird, die Geschichten der einzelnen Figuren, kommen an einem Punkt zusammen und so werden sie versuchen, einen fremden Menschen vor Verfolgung und Folter zu retten. 


Audio

Download (13,15 MB)
Rainer_Otte_kurz.mp3


Download (68,14 MB)
Rainer_Otte_komplett.mp3



Bilder





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de