Login
AKTUELL 20.08.2018
Am Mittwoch, den 22. August ist die Wüste Welle von 10:00 bis 14:00 Uhr nur per Livestream und nicht über die Antennenfrequenz UKW 96,6 Mhz empfangbar. >> weiterlesen

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

SSC Tübingen :: "Alle können mitmachen "

Manuel Rongen ist Grundungsmitglied, Ex-Präsident und freier Mitarbeiter des Spiel- und Sportclubs Tübingen. Bald feiert der Verein seinen 30. Geburtstag und am 27. Mai überträgt die Wüste Welle das letzte Heimspiel des SSC in der Saison. Grund genug für Manuel Rongen, die Geschichte und die Besonderheiten des Vereins aus der Tübinger Nordstadt zu erzählen.

"Lieber anständig verlieren, als mit irgendwelchen Linkereien Spiele zu gewinnen". Das ist Teil der Philosophie des Spiel- und Sportclubs Tübingen. Freundschaft, Toleranz und Inklusion sind weitere Werte, die sie charakterisieren und die sie mittlerweile 30 Jahre begleiten.

Manuel Rongen erzählt, wie aus einer Gruppe sportbegeisterter Freunde ein Verein mit rund 900 Mitgliedern geworden ist. Er spricht auch über das Modell der Vereinsorganisation, an der sehr viele Freiwillige und eine engagierte Gemeinschaft teilnehmen.

Am 27. Mai findet auf dem Holderfeld das letzte Heimspiel des SCC statt. Die Wüste Welle wird zwischen 14 - 18 Uhr eine Radio-Live-Übertragung mit Gastmoderator Ulli Potofski übertragen.


Audio

Interview mit Manuel Rongen Komplett

Download (46,33 MB)
Interview_ManuelRongen_komplett.mp3


Interview mit Manuel Rongen Kurzversion

Download (9,09 MB)
Interview_ManuelRongen_Kurzversion.mp3


Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

So, 27.05.2018
14:00 - 18:00
SSC Tübingen - TB Kirchentellinsfurt


Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de