Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Vor dem Ruhestand

Am Zimmertheater läuft ab dem 4. Februar "Vor dem Ruhestand" von Thomas Bernhard, der dem Stück den Untertitel "Eine Komödie von deutscher Seele" gab. Es geht um eine gutbürgerliche Familie, die immer noch der nationalsozialistischen Ideologie zugetan ist.

Gerichtsrat Rudolf Höller feiert Geburtstag, nicht seinen, sondern den von SS Reichsführer Heinrich Himmler, seinem Helden, den er als stellvertretender Kommandant eines KZs einmal treffen durfte und der ihm einen Pass besorgte, mit dem er nach dem Ende der NS-Herrschaft fliehen konnte.

Den Geburtstag feiert er seit jeher mit seinen beiden Schwestern, mit denen er auch zusammenlebt. Sie huldigen den alten Zeiten, sehnen sich zurück und blicken alle der ungewissen Zeit des Ruhestandes entgegen.

Das Zimmertheater nahm "Vor dem Ruhestand" auch angesichts der wiederkehrenden Zeichen von Geschichtsnostalgie, Antisemitismus und Herrenmenschentum ins Programm.

 


Audio

Download (64,31 MB)
vor_dem_ruhestand.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de