Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Week of Links

Die Week of Links ist eine Akademie für Erstsemester an der Uni Tübingen zum Thema ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit.

Die Organistator_innen der Week of Links möchten Studierende noch vor Beginn ihres Studiums mit dem Thema nachhaltige Entwicklung konfrontieren. Geboten ist Einiges: Jede Menge Workshops, Vorträge, Exkursionen und ein öffentliches Rahmenprogramm wie Poetry Slam oder eine Party. Teilnehmen dürfen aber auch Studierende höherer Semester.

Die Week of Links verfolgt einen integrativen Ansatz, sie möchte Links, Verbindungen, zwischen verschiedenen Themen aus dem Bereich der ökologischen, ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit herstellen, Wechselwirkungen erkennen helfen und verschiedene Lösungsansätze verfolgen.

Neben den Themen sind aber auch die teilnehmenden Personen und Initiativen dazu aufgefordert, sich miteinander zu verbinden und ihre Links in die Stadt wirken zu lassen. Die Wüste Welle bietet einen Radio-Schnupperkurs an, Cradle to Cradle liefert Denkstoff zum Umdenken für einen positiven Fußabdruck und die Solidarische Landwirtschaft SoLawi stellt ihr Modell vor.

Die Eröffnungsrede hält der Postwachstumsexperte Prof. Dr. Nico Paech von der Universität Oldenburg, der über ökonomische Modelle referieren wird, die auch ohne Wachstum auskommen. Die Abschlussrede von Luise Tremel wird sich mit Transformationsdesign beschäftigen: Die zwangsläufige Transformation der Gesellschaft wird entweder per Desaster oder per Design erfolgen, so ihre These, Design beinhaltet Maßnahmen, die totale Katastrophe eben noch zu verhindern.


Audio

Download (45,05 MB)
week_of_links.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de