Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

3 Musketiere Reutlingen

Der Reutlinger Verein 3 Musketiere e.V. ist eine Hilfsorganisation, die humanitäre Hilfe für Geflüchtete in nicht organisierten Camps in der Türkei leistet.

Im Juli war Markus Brandstetter auf seiner ersten Hilfsmission mit Die 3 Musketiere e.V. in der Türkei unterwegs: Zwei Wochen Einsatz an der türkischen Westküste in der Gegend um Çesme.

Dort gibt es sehr viele so genannte wilde Camps von etwa 5 bis 80 Familien mit vielen Kleinkindern. Die Helfer_innen aus Deutschland arbeiteten mit der türkischen Hilfsorganisation „Imece Inisiyatifi Çesme“ zusammen und versorgten die Bedürftigen vor allem mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln. Aber auch Spielzeug für die Kinder und der soziale Kontakt waren ein wichtiger Teil der Arbeit.

In den Camps fehlt es an allem, meist sind es Behausungen aus Plastikplanen und Dachlatten an unwirtlichen Orten wie unter Autobahnnbrücken, an denen es kein fließendes Wasser gibt.

Die Menschen haben keine Perspektive, können nicht zurück und auch nicht am sozialen Leben in der Gegend teilhaben. Die Kinder und Jugendlichen besuchen keine Schulen, die Männer finden wenn überhaupt nur Arbeit als Erntehelfer für acht Euro Lohn am Tag. Und alleinerziehenden Müttern droht der Weg in die Prostitution.

Neben weiteren Hilfslieferungen wollen die 3 Musketiere auch neue, nachhaltige Projekte auf den Weg bringen: Bondless soll Frauen eine Einnahmequelle bieten, indem sie Stoffe mit traditionellen Ornamenten versehen und daraus Taschen nähen, die dann in Deutschland und Europa verkauft werden sollen. Die ersten Nähmaschinen sind bereits vorhanden.

Alle Spenden, die am 26.8. ab 15 Uhr über die Seite Zusammen für Flüchtlinge eingehen, werden von einem Spendentopf des Innenministeriums verdoppelt.


Audio

Download (64,36 MB)
3_musketiere_rt.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de