Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Lenny Zuber :: Stupid White Man

Lenny Zuber, der selbsternannte "Piano Punk" stellt sein erstes Soloalbum "Stupid White Man" vor.

Lenny Zuber macht schon lange Musik, aber zum ersten Mal ist er auf der Bühne ganz auf sich alleine gestellt, keine Band im Rücken, alle Aufmerksamkeit ist auf ihn gerichtet. Das ganze Album "Stupid White Man" besteht nur aus seiner Stimme und dem Klang seines Pianos. Lediglich ein paar elektronisch erzeugte Beats gesellen sich temporär dazu.

Der Albumtitel "Stupid White Man" soll laut Lenny zwei Aspekte ausdrücken. Einerseits das manchmal "blöde" Handeln des "Stupid White Man" in der Person des Künstlers selbst, andererseits das unverantwortliche globale Handeln des "weissen Mannes". Diese Aspekte finden sich auch in den Texten des Albums wieder.

Lenny Zuber schreibt seine Songs ganz unterschiedlich; mal ist erst die Melodie da, mal zuerst der Text. Für ihn sind die schnell geschriebenen Songs, an denen nicht mehr soviel "rumgewerkelt" wird, meistens die Besten. Der hauptberufliche Tontechniker hat seine Songs selbst aufgenommen und abgemischt lediglich das Mastering wurde extern vorgenommen.

Das neue Album erscheint am 18. September 2015 mit einer Releaseparty ab 20 Uhr im Schlosscafe Tübingen. Lenny garantiert für einen überraschungsreichen Abend.

 


Audio

Download (64,5 MB)
Interview_Lenny_Zuber.mp3


Download (19,32 MB)
Lenny_Zuber_podcast.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de