Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Gesprächsrunde zur Zwangs- und Armutsprostitution

Im Rahmenprogramm des Terre des Femmes Filmfests FrauenWelten gab es am Sonntag, den 24.11. eine Gesprächsrunde zum Thema Zwangs- und Armutsprostitution. Vier ExpertInnen berichteten von ihren Erfahrungen:

Sabine Constabel ist schon mehr als 20 Jahre Sozialarbeiterin beim Gesundheitsamt Stuttgart und bietet Prostituierten mit ihrer Arbeit Unterstützung und Beratung.
Helmut Sporer von der Kripo Augsburg hat eine Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung des Menschenhandels und zur Überwachung von Prostitutionsstätten im Bundestag und Europaparlament verfasst.
Manfred Paulus leistet als Kriminalhauptkommissar a.D. und Lehrbeauftragter der Polizeihochschule in Osteuropa ehrenamtlich Präventionsarbeit gegen Frauen- und Kinderhandel.
Lukas Roegler ist Dokumentarfilmer und Regisseur des Films "Ware Frau", er beschäftigt sich seit Jahren mit dem besonderen Schicksal der nigerianischen Zwangsprostituierten in Europa.



Audio

Download (102,85 MB)
gespraechsrunde-zwangsprostitution.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de