Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

"Blut für Dracula"- eine Zeitreise nach Transsilvanien

Zu Halloween ist er eine beliebte Figur, in die Kinder schlüpfen. Blasse Haut, rote Lippen und ein markantes Gesicht- Graf Dracula wird heute stets mit Schrecken in Verbindung gebracht.

Die Filmfigur des Unsterblichen entstand durch eine Inspiration des Schriftstellers Bram Stoker,
der sich lange Zeit mit dem Thema des Vampirismus beschäftigt hatte.

Eine Reise in die Vergangenheit, die in der Gegenwart endet: Wer war Graf Dracula wirklich und was hat es mit dem Vampirglaube auf sich?
Wir haben uns kundig gemacht und sind auf interessante Mythen gestoßen.

 





 

Bildquelle: http://cineculture.free.fr/spip.php?article42

 

Audio

Download (3,22 MB)
Beitrag_Dracula.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de