Login

 Infos und Regionales


LOKALMAGAZIN


Beiträge & Artikel

Eine Lanze brechen?

Sprichwörter und Redewendungen gibt es viele, doch die Bedeutung von Manchem, was dem Volksmund einst entsprungen war, ist heute nicht mehr allen klar. "Eine Lanze für jemanden brechen", nach diesem Sprichwort waren wir in Tübingen auf der Suche.

Unser Anliegen war der Koalitionsvertrag der grün-roten Landesregierung, in dem es hieß, man wolle künftig "für die Freien Radios eine Lanze brechen". Erstaunlich die Antworten der Tübinger Passanten und Passantinnen, hier noch einmal zu hören im Podcast.



Länge: 4:17 :: Download

Bildquelle: http://aufgefallendesritters.blogspot.de

Audio

Download (5,9 MB)
lanzebrechen_Abmischung-fertig-1.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de