Login

  Politik & Gesellschaft, Infos und Regionales


FLINTA*-Ratschlag


Beiträge & Artikel

„Solidarität macht Arbeit“

Werkstattgespräch Bad Boll 24.9.2022 mit Niki Matita

Die Care-Arbeit als Sorge für andere nimmt in unserer heutigen Zeit einen besonderen Stellenwert ein. Als Grundlage für unser Leben als Gesellschaft ist sie die tragende Stütze unseres Zusammenseins als Menschen – und auch als Lebewesen innerhalb eines komplexen Ökosystems, das unzählige Abhängigkeiten aufweist. Wie können wir in einem Moment der Krise ein gemeinsames Verantwortungsbewusstsein schaffen, um Achtsamkeit und die Pflege von Mensch und Natur wieder in den Mittelpunkt unseres Zusammenlebens zu rücken? Wie können wir einen neuen Auftakt begehen in ein unbekanntes Übermorgen als fürsorgende Gemeinschaft?

 

Zum Auftakt ihres Projekts »Acting Care! Eine Vorstellung auf der Wiese« lud das Bureau Baubotanik aus Stuttgart genau zu diesem Ausprobieren eines neuen Miteinanders ein. In Bad Boll inszenieren die beiden Architekten Hannes Schwertfeger und Oliver Storz mit den Künstler*innen Niki Matita und Florian Model eine Wiese, die als Spielstätte für alle Interessierten aus Nah und Fern den Anstoß gibt, gemeinsam die Zukunft einer neuen Kultur der Fürsorge im öffentlichen Raum zu erproben. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen 60 Winterlinden, die über einen Zeitraum von fünf bis zehn Jahren miteinander verwachsen und technische Bauteile überwallen. Teil der Installation ist ebenfalls eine klar gekennzeichnete Freifläche, die den Bürger*innen und Besucher*innen der Gemeinde die Möglichkeit bietet, ihren jeweiligen Wünschen und Vorstellungen einen Raum zu geben. Als Bühne wird die Wiese im Herzen Bad Bolls so nicht nur zu einem Ort der Bildung, sondern lädt auch zur Weiterentwicklung von Kulturtechniken mit offenem Ausgang ein.

 

In einem Werkstattgespräch mit Niki Matita wurde unter dem Motto „Solidarität macht Arbeit“ ein Anfang dazu gemacht.

 

Mehr Info: http://www.bureau-baubotanik.de/bad-boll/acting-care




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de