Login

  andere Sprachen & Kulturkreise, Infos und Regionales


NewcomerNEWS

März 2016 offen


Beiträge & Artikel

Die Situation in Mossul in der Hand des IS

Sameer, Ahmad und Hisham disktuieren über die Situation in Mossul, das der IS besetzt hat.

Mossul, die zweitgrößte Stadt des Irak, ist die letzte irakische Großstadt, die der IS in seiner Gewalt hat. Das irakische Militär sowie kurdische Peschmerga-Einheiten und schiitische Milizen haben mit der Hilfe der Luftunterstützung der Anti-IS-Koalition einen Angriff gestartet, wie es ausgegangen ist, ist noch nicht klar.

Zuvor hatte der IS nach Angaben der Verinten Nationen versucht, 10.000e von Menschen im Schutz der Dunkelheit nach Mossul zu schleusen, um sie als menschliche Schutzschilder missbrauchen zu können. Zum Glück konnten die meisten Fahrzeuge zurückgehalten werden.

Die schlimme humanitäre Situation ist jedoch nicht erst seit heute da. Über das Leben in Mossul und die Situation der Menschen sprechen Sameer, Ahmad und Hisham.


Audio

Download (18,89 MB)
Diskussion_Mossul.mp3





JETZT AUF
SENDUNG


   Radio Kultur Jambo

WdhWiederholung vom 26.04.2021

Internationale Kommunikation, Solidarität und World Music vom Feinsten, die das Herz und Brain treffen. Kinder-, frauen- und...
livestream_sidebar  

03
   Big Fat Meal Session

Politisch, praktisch, musikalisch, lokal, regional, global, alternativ,...



04
   Search For Trance

Die Sendung von Jugendlichen mit und ohne Behinderung. Unsere Themen...



05
  RT Handicap u.A.

Die rollende Franzi und der witzige Armin auf Tour im Sendegebiet:...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de