Login

WÜSTE WELLE MEDIATHEK

Beitrag: Stadtfest 2019 :: Wolfgang Bock vom Uhland Gymnasium
Die Wüste Welle war dieses Jahr wieder live beim Stadtfest dabei und hat jede Menge spannender Interviews geführt. Das folgende Interview ist aus dem Block, der sich mit den Städtepartnerschaften von Tübingen befasste. Wolfgang Bock berichtet vom Austausch und der Entstehung der Schulpartnerschaft zwischen dem Uhland Gymnasium aus Tübingen und Fe y Alegrìa 17 in Villa El Salvador.
zum Sendungsprofil
Stadtfest 2019 :: Wolfgang Bock vom Uhland Gymnasium vom 30. Juli 2019
Die Initiative für die Schulpartnerschaft zwischen Villa El Salvador und Tübingen kam, wie uns der ehemalige Lehrer des Uhland Gymnasiums Wolfgang Bock mitteilte, von "ganz unten". Damit meinte er, dass es vor 27 Jahren drei Schüler der 13. Klasse waren, die im Zuge der schulischen Auseinandersetzung mit Entwicklungsländern eine Schulpartnerschaft forderten.  Auf die Stadt Villa El Salvador kamen die Initiatoren dann über die Aufklärungsarbeit des Weltladens in Tübingen, der sich vor allem mit Ländern aus Mittelamerika auseinandersetzte. Es folgten Städtereisen nach Villa El Salvador und Projektgruppen, die sich zwischen Villa El Salvador und Tübingen formierten und schlussendlich entstand... [zum Artikel]

JETZT AUF
SENDUNG


  Lokalmagazin

WdhWiederholung vom 23.08.2019

Eure Infoalternative für die Region :: Aktuelle Meldungen, Veranstaltungen und Stimmen :: Interviewgäste aus der Region.
livestream_sidebar  

08
   MANNcherlei

Einmal pro Woche in die andere Richtung: eigensinnig, mut-willig,...



09
   MANNcherlei

Einmal pro Woche in die andere Richtung: eigensinnig, mut-willig,...



10
   Rock die Welle

Wenn ihr auf alle Arten und Spielvariationen des Rock steht und auch...






Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de