Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Folklang Mini Ethno 2018 :: Musik verbindet!

Vom 30. Mai bis 01. Juni 2018 fand das Folklang-Festival Mini-Ethno in Tübingen statt. Es endete mit einem großen Abschlußkonzert am 02. Juni im Sudhaus Saal. Wir haben mit Susi, eine der Organisatorinnen geredet, auch mit Teilnehmern von Folklang und mit dem Publikum nach dem Konzert.

Folklang ist ein interkulturelles Orchester und die Mitglieder leben alle in oder um Tübingen. Vom 30. Mai bis 01. Juni 2018 findet das großes Folklang-Festival Mini-Ethno statt, und für diese 3 Tage öffnen sie die Tune-learning Workshops für jede/n, die/der teilnehmen will. Dieses Jahr haben sich rund 100 Musiker aus 26 verschiedene Ländern getroffen und verschiedene Folk Lieder aus aller Welt gelernt. Das Alter der Teilnehmer waren zwischen 11 und 66 Jahre alt.

Am 02. Juni um 19 Uhr war das Konzert, das zwei Teile hatte. Der erste Teil gestaltete die „kleine“ Folklang–Gruppe die sich regelmässig in Tübingen trifft. Und der zweite Teil war mit allen Musiker_innen, die drei Tage zusammen geprobt haben. Beim Folklang und beim Mini Ethno lernt man die Musik nach Gehör und ohne Noten. Die Teilnhehmenden beschreiben diese Tage als erfüllt mit neuen Kenntnissen und Freundschaften.

Diese Liebe für Musik und die Verbindung zwischen den Musiker_innen hat das Publikum auch gespürrt; sie haben den Abend genossen. Dieses Projekt sucht leider noch finanzielle Unterstützung, damit es weitergehen kann.


Audio

Download (21,33 MB)
BEITRAG_FOKLANG_MINI_ETHNO.mp3



Bilder





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de