Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

CineLatino und CineEspanol feiern Jubiläum

Das CineLatino besteht bereits seit einem Vierteljahrhundert. Das CineEspanol wird 15 Jahre alt. Vom 18. bis zum 25. April 2018 ist lateinamerikanisches und spanisches Kino in Tübingen, Reutlingen, Stuttgart und Freiburg zu sehen.

Angesprochen auf das 25-jährige Jubiläum des CineLatinos, entgegnen Kathrin Frenz und Pola Hahn lachend, dass dies mehr Arbeit für das Team bedeute. Schließlich wolle man die diesjährige Veranstaltung in Tübingen, Reutlingen, Stuttgart und Freiburg, die vom 18. bis zum 25. April 2018 stattfindet, besonders gestalten. Viel zu tun hat auch Paulo de Carvalho, der künstlerische Leiter.

Bei der Vorbereitung konnten sie die letzten Jahrzehnte Revue passieren lassen. Es wurden alte Fotos und Programmflyer gefunden. Paulo de Carvalho freut sich über die Entwicklung des CineLatinos über die letzten Jahrzehnte und das Bestehen vieler Partnerschaften. Die Nachfrage sei weiterhin sehr groß, laut Pola Hahn, die unter anderem für die internationalen Filmtransporte zuständig ist.

Das Rahmenprogramm beinhaltet neben einer Gesprächsrunde auch eine Fotoausstellung im Kino Museum, die die Proteste und Veränderungen im Zuge der Olympiavorbereitungen in Brasilien dokumentiert. Außerdem lädt das CineLatino zum Open Festival Space ein. Sowohl die Fotoausstellung als auch das Open Festival Space sind kostenlos für die Besucher.


Audio

Interview mit Paulo Carvalho, Kathrin Frenz und Pola Hahn

Download (72,24 MB)
Interview_CineLatino_komplett.mp3


Kurzversion des Interviews

Download (13,7 MB)
Interview_CineLatino_Kurzversion.mp3



Bilder





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de